SPÖ
Kucher neuer stellvertretender Vorsitzender des SPÖ-Parlamentsklubs

LH Peter Kaiser gratuliert Philip Kucher zur Position des stellvertretenden Vorsitzenden des SPÖ-Parlamentsklubs
  • LH Peter Kaiser gratuliert Philip Kucher zur Position des stellvertretenden Vorsitzenden des SPÖ-Parlamentsklubs
  • Foto: SPÖ
  • hochgeladen von Kathrin Hehn

LH Peter Kaiser gratuliert Philip Kucher, dem neuen stellvertretenden Vorsitzenden des SPÖ-Parlamentsklubs.

KÄRNTEN. Nationalrat und Gesundheitssprecher Philip Kucher ist der neue stellvertretende Vorsitzende des SPÖ-Parlamentsklub. Dazu gratulierte ihm auch Landeshauptmann Peter Kaiser, der dies als Zeichen der Wertschätzung für die Arbeit der Kärntner SPÖ wertet.

„Wir haben in der Vergangenheit in Kärnten gezeigt, wie und dass die Sozialdemokratie mit ehrlicher, verantwortungsbewusster Arbeit, mit konstruktiven Diskussionen intern und Geschlossenheit erfolgreiche und gestalterische Ergebnisse für die Bevölkerung liefern kann. Das und das konsequente Einbringen in die Bundes-SPÖ, sowie der Einsatz, den Philip Kucher nachweislich und leidenschaftlich erbringt, werden nun auch mit dem Platz für ihn im Klubpräsidium bestätigt."Peter Kaiser

Gleichzeitig sichert Kaiser der Bundes-SPÖ weiterhin eine konstruktive Zusammenarbeit seitens der SPÖ-Kärnten zu. Im Mittelpunkte stehen für ihn dabei unter anderem leistbare Mieten, Chancengerechtigkeit durch gleichwertige Bildungszugänge sowie ein gesundes und sorgenfreies Altwerden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen