Anzeige

Eis- und Stocksport
Der Eis- und Stocksport Landesverband Kärnten

Die Kärntner Eisstockvereine sind in allen Bezirken vertreten.
  • Die Kärntner Eisstockvereine sind in allen Bezirken vertreten.
  • Foto: hehn
  • hochgeladen von Kathrin Hehn

Der Eis- und Stocksport Landesverband Kärnten war 84 Jahre jung. Die IFI honorierte die erfolgreiche Arbeit des ESLVK mit der Vergabe einiger Europameisterschaften im Weiten-, Ziel- und Mannschaftsbewerb.

Den Landesverband und all jene Personen, die ihn führen, zeichnet Vitalität und Ehrgeiz aus. Das ist nötig, um das breite Stocksportspektrum vom Einzel- und Mannschaftswettbewerb abzudecken, sowie den Aktiven und Vereinen die Voraussetzungen für eine professionelle Sportausübung zu bieten. Die Basis dafür bleibt aber die umsichtige Arbeit der Funktionäre, Vereine und Verbände.

Dem Eis- und Stocksport Landesverband Kärnten ist schon lange klar: egal wie groß die Erfolge der Aktiven zurzeit sind, ein langfristiger Erfolg ist nur mit gezieltem Aufbau des Nachwuchses möglich. Um die Jugend dorthin zu bringen, muss an der Basis täglich
Überzeugungsarbeit geleistet werden.

Ziele des Verbandes

Der Verband hat die enorm große Herausforderung angenommen. Initiativen und notwendige Reformen wurden bisher erfolgreich umgesetzt; dazu zählen die Durchführung der Schülerligen in den Bezirken und die Landesmeisterschaft.
Ich persönlich wünsche mir, dass die gute Zusammenarbeit mit dem BÖE, den Landes- und Bezirksverbänden und der Sportabteilung in der Kärntner Landesregierung weiterhin aufrecht bleibt, die positive Entwicklung fortgesetzt wird und damit eine sehr gute Basis für die Zukunft unserer sportbegeisterten Jugend gegeben ist.

Eis- & Stocksport

Ansprechperson: Ines Weiss
Villacher Straße 308
9020 Klagenfurt

Telefon: 0463/25 150
E-Mail: eslvk@aon.at
www.eslvk.at


Vereine in den Bezirken

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen