Fachkräfte
Erstes "Speed Dating" zwischen Wirtschaft und HTL Mössingerstraße

Zahlreiche Gespräche wurden beim ersten "Speed Dating" an der HTL Mössingerstraße geführt
2Bilder
  • Zahlreiche Gespräche wurden beim ersten "Speed Dating" an der HTL Mössingerstraße geführt
  • Foto: WKK/Peter Just
  • hochgeladen von Kathrin Hehn

Um Wirtschaft und Schüler besser miteinander zu vernetzen, fand nun das erste "Speed Dating" zwischen Schülern und Betrieben statt.

KLAGENFURT. Die Landesinnung der Kärntner Elektrotechniker und die HTL Mössingerstraße organisierten das erste "Speed Dating" zwischen Unternehmen und Schülern.

Informelle Bewerbungsgespräche

Durch das neue Format sollten Schüler die Möglichkeit erhalten erste Kontakte mit Kärntner Unternehmen zu knüpfen und die Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Schule verstärkt werden.
Während des "Speed Datings" wurden bereits erste Bewerbungsunterlagen ausgetauscht, informelle Bewerbungsgespräche geführt und sogar erste Praktikumsplätze vergeben.

Positives Ergebnis

Die ersten Rückmeldungen der Unternehmen und Schulen waren durchaus positiv. Die Unternehmen berichteten von motivierten, gut vorbereiteten Schülern und die Schüler waren von dem Interesse der Unternehmen sowie den Angeboten für künftige Jobs und Praktika begeistert.
  "Wir haben uns damit auf ein neues Terrain begeben und wussten nicht, wie das Format bei den Beteiligten ankommen würde. Umso schöner ist es zu sehen, wie positiv das Feedback von allen Seiten ist", betont Klaus Rainer, Landesinnungsmeister der Kärntner Elektrotechniker.

"Uns ist es wichtig, möglichst wirtschaftsnah auszubilden und die Lerninhalte an den Bedarf der Betriebe anzupassen. Und dazu gehört es auch, die Schülerinnen und Schüler mit der Wirtschaft in Kontakt zu bringen."
(Walter Auernig, Abteilungsvorstand für Elektrotechnik der HTL Mössingerstraße)

Zahlreiche Gespräche wurden beim ersten "Speed Dating" an der HTL Mössingerstraße geführt
HTL-Abteilungsvorstand Walter Auernig (Mitte) freute sich mit Manfred Kuternig und Klaus Rainer (rechts) über das positive Feedback aller Beteiligten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen