Villach: Leute

1 Bild

Alles Irdische ist vergänglich; die Lebenszeit vergeht, verstreicht, verrinnt, unablässig im natürlichem Kreislauf des Lebens; sie lässt sich nicht halten, nicht vernageln 3

Hildegard Stauder
Hildegard Stauder | Villach | vor 2 Stunden, 40 Minuten | 33 mal gelesen

Allerseelentag, in bleibender Erinnerung gedenken wir unserer Verstorbenen. Wir schmücken die Grabstätten unserer Verstorbenen mit frischem Tannengrün und mit Blumengestecken. Wir beginnen die Totengedenktage mit Allerheiligen: Gedächtnistag für alle Heiligen und Märtyrer der Kirche. Er wird am 1. November gefeiert. Der darauffolgende 2. November ist das Fest Allerseelen, an dem wir uns an unsere verstorbenen...

140 Bilder

20 Jahre Südpark

Dietmar Wajand
Dietmar Wajand | Klagenfurt | vor 6 Stunden, 20 Minuten | 149 mal gelesen

ST. RUPRECHT (dw). Vor 20 Jahren wurde im Süden von Klagenfurt auf dem Areal das erste Kärntner Shopping-Center eröffnet. Zahlreiche Geschäfte sind schon seit Anbeginn dabei.

123 Bilder

Premiere "Harri Pinter - Drecksau"

Dietmar Wajand
Dietmar Wajand | Klagenfurt | vor 7 Stunden, 2 Minuten | 234 mal gelesen

ST. PETER (dw). Eine gradiose Premiere feierte der neue Film von Produzent Klaus Graf in der CineCity. "Harri Pinter - Drecksau" - eine Stadtkomödie - ist dem gebürtigen Klagenfurter Juergen Maurer wie auf den Leib geschrieben und er hat in Julia Cencig die ideale Partnerin.

56 Bilder

Ganslopening der Aufkocher

Dietmar Wajand
Dietmar Wajand | Klagenfurt | vor 8 Stunden, vor 1 Minute | 122 mal gelesen

GREIFENBURG (dw). Zum Auftakt der Ganslsaison kredenzte der "Aufkocher"-Herwig Leitner im eigenen Gasthof in einem mehrgängigen Menü das Geflügel in verschiedenen Variationen. Die Krönung war natürlich das klassisch gebratene Gansl mit Beilagen - serviert im roten Reind’l.

1 Bild

Ich ließ meinen Engel lange nicht los... 6

Hildegard Stauder
Hildegard Stauder | Villach | vor 11 Stunden, 54 Minuten | 60 mal gelesen

Ich ließ meinen Engel lange nicht los und er verarmte mir in den Armen - und wurde klein, und ich wurde groß... und auf einmal war ich das Erbarmen und er eine zitternde Bitte bloß. Da hab ich ihm seine Himmel gegeben und er ließ mir das Nahe - daraus er entschwand... er lernte das Schweben, ich lernte das Leben... und wir haben langsam einander erkannt. Seid mich mein Engel nicht mehr bewacht, kann er frei...

40 Bilder

Fair-Markt-Tag und Erntedank

Astrid Kompan
Astrid Kompan | Villach Land | vor 1 Tag | 59 mal gelesen

In St.Egyden wurde zu einem informatioven Nachmittag über Nachhaltigkeit und Umweltschutz geladen. Außerdem konnten Produkte von örtlichen Produzenten verkostet und gekauft werden.

1 Bild

Wie vergänglich ist doch der Mensch auf dieser Erde, ein Baum überdauert ihn, eine Steinstufe wird hundertmal älter als der Menschfuß, der sie tritt. (Paul Keller - deutscher Schriftsteller) 8

Hildegard Stauder
Hildegard Stauder | Villach | vor 2 Tagen | 79 mal gelesen

Es liegt in diesem Vergänglichkeitsgedanken, der wohl jeden in der letzten Jahresstunde erfasst, etwas Ungeheures,  wovon unsere Seele erschrickt. Theodor Storm 1817 - 1888 _______________________________    Alles ist vergänglich, auch die Vergänglichkeit Ach, wenn man die Lebenszeit festhalten könnte - oder, doch besser nicht! Nur, welche Zeit in meinem Leben wäre es Wert, immer würde gelebt zu...

1 Bild

Unser Lebensraum Mutter Erde; geschaffen in Evolutionen in abertausenden von Jahren, als Paradies für uns Menschen, der Tier.- und Pflanzenwelt 4

Hildegard Stauder
Hildegard Stauder | Villach | vor 4 Tagen | 106 mal gelesen

Unser Lebensraum Mutter Erde!  Was wäre wenn ... die Schutzhülle unserer lebenserhaltenden Erdatmosphäre rund um unseren schon erschöpften Planeten zur Gänze zerstört würde? Ich liebe es zu Leben... Mit der reinen Luft zum freien Atmen; lebendig sein mit Körper, Geist und Seele im Einklang mit den Elementen - auf unserem Planeten "Mutter Erde". Miteinander in menschlicher, gegenseitiger Wertschätzung, mit...

10 Bilder

Worte und Klänge am Nachhauseweg

Gerald Eschenauer
Gerald Eschenauer | Villach | vor 4 Tagen | 26 mal gelesen

Villach: Musikschule Villach | BUCH13 und die Musikschule Villach organisierten einen chilligen musisch-literarischen Abend im Festsaal der Villacher Musikschule. Literatur und Musik - eine perfekte Kombination. Zu Klängen von Chopin, Schumann & Pressel las Preisträger Engelbert Obernosterer ein eigens für den Abend zusammengestelltes Programm. Die Grüße des Bürgermeisters überbrachte Gemeinderätin Isabella Rauter. Schriftsteller Gerald Eschenauer äußerste...

1 Bild

Dies ist ein Herbsttag ... von Friedrich Hebbel 9

Hildegard Stauder
Hildegard Stauder | Villach | am 18.10.2017 | 115 mal gelesen

Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah. Die Luft ist still, als atmete man kaum und dennoch fallen raschelnd, fern und nah die schönsten Früchte von jedem Baum. Oh stört sie nicht, die Feier der Natur! Dies ist die Lese, die sie selber hält. Denn heute löst sich von den Zweigen nur, was vor dem milden Strahl der Sonne fällt.

3 Bilder

Der schönste Sommer ging von hinnen ... von Wilhelm Busch 7

Hildegard Stauder
Hildegard Stauder | Villach | am 18.10.2017 | 80 mal gelesen

Der schönste Sommer ging von hinnen. Der Herbst, der reiche, zog ins Land. Nun weben all die guten Spinnen, so manches feine Festgewand. Sie weben zu des Tages Feier mit kunstgeübtem Hinterbein. Ganz allerliebste Elfenschleier, als Schmuck für Wiese, Flur und Hain. Ja, tausend Silberfäden geben dem Winde sie zum leichten Spiel. Die ziehen sanft dahin und schweben ans unbewusst bestimmte Ziel. Sie ziehen in...

10 Bilder

„Zum Lachen in den Keller gehen…“ in der SondeREDition

Karin Gilmore
Karin Gilmore | Villach | am 18.10.2017 | 122 mal gelesen

Villach: Kulturhofkeller | Eine ganz spezielle Ausgabe von „Zum Lachen in den Keller gehen…“ fand gestern im Kulturhof:keller in Villach statt. Zum ersten Mal wurde im Rahmen der beliebten Veranstaltungsreihe eine Buchpremiere gefeiert. Hundert Gäste haben mitgefeiert, als Maria Matheusch ihren Prosaband „Rotton“ im Villacher Kulturhof:keller präsentierte. Unterstützt wurde die prämierte Schriftstellerin dabei von schreibenden Kolleginnen und...

18 Bilder

Tanz und Musik am "Marktl"

Astrid Kompan
Astrid Kompan | Villach Land | am 17.10.2017 | 217 mal gelesen

Traditioneller Kirchtag in Arriach wurde bei strahlenden Wetter mit Musik und Kulinarik gefeiert.

4 Bilder

Der Wutbauer und seine "Gusch GmbH"

Astrid Kompan
Astrid Kompan | Villach Land | am 17.10.2017 | 10 mal gelesen

VELDEN (ak). Mit seinem neuen Programm "Gusch GmbH" rechnet "Petutschnig Hons" aus der Schlatzinger Einöde mit den Missständen der Gegenwart ab. Im Casineum Velden hat der Wutbauer Wolfgang Feistritzer wie gewohnt mit dem Schlaghammer verbal um sich geschlagen und die Probleme der Welt in seinem Kabarett zerpflückt. Der beliebteste und bekannteste Bauer Kärntens hatte damit wieder einmal die Lacher des Publikums auf seiner...

1 Bild

Charity brachte 52.000 Euro für guten Zweck

Julia Astner
Julia Astner | Villach | am 16.10.2017 | 55 mal gelesen

Das fünfte Rollstuhltennis Charity-Turnier brachte viele Spenden ein.

114 Bilder

"Kärnten hilft"-Gala 2017

Dietmar Wajand
Dietmar Wajand | Klagenfurt | am 15.10.2017 | 1068 mal gelesen

INNENSTADT (dw). Bei der 8. "Kärnten hilft"-Gala konnte Organisator Erwin Aichbauer und sein Team EUR 12.500 gemeinsam mit "Licht ins Dunkel" für zwei Familien mit schwerkranken Kindern sammeln.

16 Bilder

Herbstliches Fest in Völkendorf

Michael Müller
Michael Müller | Villach | am 14.10.2017 | 37 mal gelesen

Villach: Volkshaus Völkendorf | Die Pensionisten der Ortsgruppe Völkendorf unter der Leitung von Frau E. Wüster feierten ein lustiges und buntes Kürbisfest. im Volkshaus feierten die Senioren mit Musik, Tanz und Köstlichkeiten aus verschiedenen Brotaufstrichen in stimmungsvolles Treffen. Als Ehrengast konnte man Vertreter aus der Politik begrüßen. Auch der Bürgermeister Günther Albel ließ es sich nehmen dieses Fest zu besuchen.

2 Bilder

Irischer Segenswunsch ... 4

Hildegard Stauder
Hildegard Stauder | Villach | am 14.10.2017 | 88 mal gelesen

Mögen sich die Wege vor deinen Füßen ebnen. Mögest du den Wind im Rücken haben. Möge die Sonne warm dein Gesicht bescheinen. Möge Gott immer seine schützende Hand über dich halten. Mögest du in deinem Herzen dankbar bewahren die kostbare Erinnerung der guten Dinge in deinem Leben - das wünsche ich dir: Dass jede Gottesgabe in dir wachse und sie dir helfe, die Herzen jener froh zu machen - die du liebst. Möge...

2 Bilder

So vergingen in alljährlicher Wiederkehr die Jahreszeiten ... 9

Hildegard Stauder
Hildegard Stauder | Villach | am 13.10.2017 | 116 mal gelesen

Wenn das Bankerl unter der alten weitverzweigten Linde erzählen könnte: ... von all den Menschenkindern, die in den vergangenen Jahrzehnten auf ihm pausierten; im lauen Frühlingswind, an brennend, heißen Sommermonaten und stürmischen Herbsttagen. ... von all den Liebenden, die dicht gedrängt beieinander saßen; sie klammerten und ruckten immer dichter zusammen. ... von heißen Liebesschwüren. von flüsternden...

1 Bild

Workshop - "Das Salz in meiner Suppe"

Christine Spazier
Christine Spazier | Villach Land | am 10.10.2017 | 8 mal gelesen

Finkenstein am Faaker See: Marktcafe | Salz war und ist unverzichtbar für die menschliche Ernährung. Lange Zeit ist es eines der wenigen Mittel gewesen, um Lebensmittel haltbar zu machen. In Europa wurde schon in der Steinzeit Salz abgebaut. Es ist auch eines der ältesten Handelsgüter der Menschheit. Im Workshop werden Garten- und Wildkräutern zu Kräutersalze, Solen und Kräuterpasten verarbeitet. Nicht umsonst heißt es: "Ich habe Senf und Dille - wenn ich...

1 Bild

Promi-Besuch beim KSMG

Helmut Strauss
Helmut Strauss | Villach | am 09.10.2017 | 92 mal gelesen

Einen prominenten Besucher aus Wien hatte das Theaterensemble des KSMG am vergangenen Wochenende bei ihrer Herbsttheaterproduktion "die drei von der Zweigstelle". Der  Kabarettist Christoph Fälbl (bekannt unter anderem aus "Kaisermühlenblues", "mitten im Achten" und als Testimonial der ÖBB) ließ sich die flotte und skurile Komödie von Joesi Prokopetz und Fritz Schindlecker rund um die Börsenspekulationen von zwei...