Lesung mit Roland Luft im Café Panorama Schlierbach

Roland Luft liest im Cafè Panorama Schlierbach.
  • Roland Luft liest im Cafè Panorama Schlierbach.
  • Foto: Roland Luft
  • hochgeladen von Romana Steib
Wann: 03.11.2017 20:00:00 Wo: Panorama (eh. Genusszentrum), 4553 Schlierbach auf Karte anzeigen

Roland Luft liest auf Einladung der Literarischen Nahversorger am 3. November 2017,  um 20.00 Uhr, im Café Panorama (ehemals Genusszentrum im Stift).

Ein Philosoph als Krimiautor


Chefinspektor Buchinger stammt aus Wels und darf sich somit als Städter bezeichnen – wenn er nach Stadl-Paura kommt, um den bestialischen Mord an einem jungen Mädchen aufzuklären. Während er noch recherchiert, wird eine weitere junge Frau umgebracht.

Entleibt, mit Werkzeugen aus der Schifferzunft. „Altaussteiger“, der Erstlingsroman des oberösterreichischen Autors Roland Luft (*1963), bezeichnet eine idyllische Stelle an der Traun, an dem bis zum 19. Jahrhundert die älteren Salzschiffer aus den Booten stiegen, um sich zu Fuß auf den Rückweg nach Gmunden zu machen. Mit sehr viel Humor und Sprachwitz begleitet Roland Luft– seines Zeichens Lehrer für Philosophie - den grüblerischen Buchinger bei der Aufklärung der Morde. Ob dieser das Alter Ego des Autors ist, lässt sich natürlich nicht zweifelsfrei belegen.

Allerdings weisen sowohl seine Gedankengänge zum Wesen der Menschen als auch die Homepage altaussteiger.atdarauf hin. Die nennt auch den Grund, warum der Besuch der Lesung von unbedingter Dringlichkeit ist. Der Roman sei, so heißt es dort, schlichtweg genial.

Eintritt: 10 € / 4€

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen