Notturno
Musikalischer Wochenausklang in der LMS Kirchdorf

"Notturno" in der Landesmusikschule Kirchdorf
6Bilder

Notturno ist eine "musikalisch-literarische Miniatur", die zu abendlicher Stunde die Woche ausklingen lässt und das Wochenende einleitet.

KIRCHDORF. Kürzlich fand die vierte Ausgabe dieser musikalisch-literarischen Miniatur statt. Sie bietet rund eine halbe Stunde Kunst zum Thema „Nacht werdend“. Im stimmungsvollen Hanveldsaal der Landesmusikschule Kirchdorf leitete Initiator Musikprofessor Manfred Mitterbauer den Abend mit Gedanken zum Thema Nacht ein.

Dieses Mal musizierte das junge Vokalensemble Cappella originella. Das Ensemble mit Philomena Mitterbauer (Gesang, Klangstäbe), Theresa Hamberger (Gesang, Violoncello), Magdalene Baehr (Gesang, Geige), Jakob Reiter (Gesang, Blockflöte), Benjamin Gotthard (Gesang, Akkordeon sowie Klavier) und Nathan Mitterbauer (Gesang, Tamburin) wird geleitet von Ursula Wincor. Sie ersangen beim Landeswettbewerb Prima La Musica einen ersten Preis mit Auszeichnung, damit werden sie Oberösterreich heuer beim Bundeswettbewerb in Klagenfurt vertreten.

Als Abschluss luden die Jugendlichen ein, gemeinsam das Lied „Kimmt schean hoamli die Nacht“ zu singen. Wie üblich bei diesem Nachtformat gab es im Anschluss ein kleines „süßes Betthupferl“ für alle Besucher.

Fotos: Jack Haijes

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.