Neugierde hat gesiegt!

10Bilder

Seit der Wahl zum schönsten Platz Österreichs geisterte der Wunsch zum Besuch des SCHIEDERWEIHERS in Hinterstoder in unseren Köpfen. Das Traumwetter der letzten Tage veranlasste uns dann zum Ausflug am 7.11.2018 bei 20 Grad Aussentemperatur mit einem Föhnwindchen. Die Dunstwolken am Himmel waren Nebensache als wir das Naturjuwel dann vor Augen hatten. Der glasklare Bach von und Zulauf zum Schiederweiher bedarf keiner Worte. Nun haben wir die Bestätigung, dass der SCHIEDERWEIHER ein würdiger Sieger von „Neun Plätze, neun Schätze“ geworden ist. Erstaunlich war der Besucheransturm an einem normalen Werktag. Zugegeben es waren viele Pensionisten auch dabei, die das Traumwetter genützt haben. Fakt ist, ein Besuch und eine Wanderung im Bereich des SCHIEDERWEIHERS ist eine Bereicherung für Alle!
Bericht und Bilder Peter SOMMER FOTOPRESS

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen