Nikolaus zu Besuch im LKH Kirchdorf

Der Nikolaus war im LKH Kirchdorf zu Gast
2Bilder
  • Der Nikolaus war im LKH Kirchdorf zu Gast
  • Foto: gespag
  • hochgeladen von Martina Weymayer

KIRCHDORF. Einer langen Tradition folgend, besuchte der Nikolaus auch heuer wieder die Kinder der Mitarbeiter vom LKH Kirchdorf.

Ehe es jedoch soweit ist und der Nikolo seine Gaben verteilt, war der Kasperl mit dem kleinen Drachen Dino in Form des Kasperltheaters vom Schneiderlino angesagt. Die 85 Kinder der KH-Angestellten im Alter von 1 bis 12 Jahren waren auch heuer wieder mit Begeisterung dabei.

Schlussendlich war es soweit, der Hl. Nikolaus war da - jedes Kind wurde namentlich zu ihm gerufen und durfte sich ein Nikolaussackerl abholen, ehe es auf Einladung des Dienstgebers der Eltern bei Würsteln gemütlich wurde. Der Betriebsrat organisiert die Veranstaltung, übernimmt die Kosten für das Kasperltheater und befüllt die Nikolaussackerln. Auch die kleinen Patienten der Kinderstation werden alljährlich vom Nikolaus besucht und mit dem Nikologeschenk wird ein wenig Trost gespendet.

Der Nikolaus war im LKH Kirchdorf zu Gast
Ein kleiner Trost vom Nikolaus am Krankenbett im LKH Kirchdorf.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen