Landjugend-Bezirksmähen 2019
„Nußbach hod a guade Schneid“

Florian Reithuber (LJ Steinbach am Ziehberg)
5Bilder

Am Sonntag, den 19. Mai 2019, fand in Nußbach der Landjugend-Bezirksbewerb im Sensenmähen statt.

NUSSBACH. Alt und Jung ließen sich die Chance nicht entgehen und sahen sich die Schneid der Sensemäher einmal aus der Nähe an. Burschen und auch Mädls zeigten ihr Geschick auf den vorbereiteten Grünflächen. Florian Klaffenböck hielt mit seiner Moderation die zahlreichen Zuschauer am Laufenden und führte sie durch den Entscheid.

Die Jugendlichen mussten mit ihren Sensen eine vorgegebene Parzelle Grünland mit Maßen von 5x5m (Mädchen), 5x7m (Mädchen Profi), 7x7m (Burschen) bzw. 10x10m (Burschen Profi) abmähen. Für die Trennung der Klassen wird die Sensenlänge gewertet. Eine Sense über 90 cm wird in die Profiklasse eingestuft. Zusätzlich gab es auch noch eine Kinder- und eine Gästewertung. Zur Bewertung der Leistungen der Mäher wurden die effektive Mähzeit und die Sauberkeit der Mahd herangezogen.

Irene Haider nutzte den Heimvorteil

Um 11 Uhr wetzten die ersten ihre Sense und starteten mit dem Mähen. Irene Haider nutzte ihren Heimvorteil und holte den Sieg bei den Mädchen über 18 nach Nußbach. Die Landjugend Steinbach am Ziehberg und die Landjugend Pettenbach sicherten sich einige Podestplätze. Für reichlich Verpflegung sorgte die Landjugend Nußbach, für die musikalische Umrahmung die Live-Band „Absolut Blech“.

Die Bezirkssieger:

Damen II (über 18 Jahre) – Irene Haider (LJ Nußbach)
Damen Profi – Stefanie Almhofer (LJ Pettenbach)
Burschen I (unter 18 Jahre) – Micha Neuhauser (LJ Pettenbach)
Burschen II (über 18 Jahre) – Thomas Reithuber (LJ Steinbach am Ziehberg)
Burschen Profi – Floran Reithuber (LJ Steinbach am Ziehberg)

Fotos: Landjugend Kirchdorf/Herbert Straßmair

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen