Reise-Café im Schloss Neupernstein informiert über betreute Reisen

Betreut durch das diplomierte Personal des Roten Kreuzes, können auch ältere Menschen unbeschwert verreisen.
  • Betreut durch das diplomierte Personal des Roten Kreuzes, können auch ältere Menschen unbeschwert verreisen.
  • Foto: OÖRK
  • hochgeladen von Martina Weymayer
Wann: 03.02.2018 14:00:00 Wo: Schloss Neupernstein, 4560 Kirchdorf an der Krems auf Karte anzeigen

KIRCHDORF. 33 verschiedene Angebote wird es 2018 geben, von Tagesfahrten bis zu einwöchigen Reisen innerhalb Österreichs und ins Ausland. Neue Ziele sind Mariazell, das Zillertal, Wagrain, Jesolo, Caorle, Opatija, Madeira und Andalusien. Beim Reise-Café am Samstag, 3. Februar, um 14 Uhr, im Schloss Neupernstein in Kirchdorf informieren ein Reiseleiter und die Betreuerinnen in gemütlicher Atmosphäre über die Reisen. Unter allen Anwesenden wird ein Reisegutschein im Wert von 100 Euro verlost.

Diplomiertes Personal hilft

Auf einer betreuten Reise hilft diplomiertes Personal beim Ankleiden und Duschen und unterstützt bei Mahlzeiten und Ausflügen während der gesamten Reise. Sollte es notwendig sein, werden Pflegeleistungen übernommen. Bei Flugreisen ist ein Arzt mit dabei.

Anmeldung bis 1. Februar 2018!

Anmeldung für das Reise-Café ist bis 1. Februar unbedingt notwendig. Wenn man keine Fahrtmöglichkeit hat, wird man abgeholt. Den Katalog mit allen Reisen gibt es beim Österreichisches Rotes Kreuz, LV OÖ, Bezirksstelle Kirchdorf, Monika Felbermayr, Tel. 07582/63581–24.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen