WKO-Marktkalender
Saisonstart für die Kirtage und Jahrmärkte

Gallusmarkt in Kremsmünster
2Bilder

Schon früh fällt im Bezirk Kirchdorf der Startschuss für die Kirtage – das zeigt der Marktkalender der WKO.

BEZIRK KIRCHDORF. Denn bereits am 25. Jänner 2020, beim Kirtag in Pettenbach, werden die ersten Standln aufgebaut. Und die Saison dauert lange, nämlich bis 8. November. Das Finale bestreitet auch wieder die Marktgemeinde Pettenbach, gemeinsam mit Nußbach.
In der Zeit dazwischen halten zahlreiche Gemeinden im Bezirk Jahrmärkte oder Volksfeste ab. Ein besonderes ist übrigens das dreitägige "Fest der Volkskultur" im September – mehr dazu im Artikel unterhalb. Gleich vier Kirtage gibt es in der Steyrtalgemeinde Molln. Den Auftakt macht der Josefi-Kirtag mit "Tag der offenen Baustelle" am Donnerstag, den 19. März. "Es handelt sich dabei um den Kirtag der Zimmerleute und Schreiner. Die Firma Holzbau Aigner nimmt samt Belegschaft an diesem Kirtag teil", erklärt Gudrun Kößner vom Organisationsteam. Mit der "offenen Baustelle" ist das Ärztehaus gemeint, das im Zentrum neu errichtet wird.

Regionales Kunsthandwerk

Am 4. und 5. Juli 2020 organisiert der Kulturausschuss der Marktgemeinde Pettenbach den "Benediktimarkt". Regionale und internationale Aussteller gleichermaßen bieten bei diesem Kunsthandwerksmarkt ausschließlich handgefertigte Produkte an. Zum Programm gehören auch Vorführungen von altem Handwerk, Musik und Unterhaltung für Kinder. Am Sonntag findet hier darüber hinaus das Pfarrfest statt.

Molln feiert drei Tage "Fest der Volkskultur"

Seit 1995 findet in Oberösterreich alle zwei Jahre das "Fest der Volkskultur" statt. 10.000 Besucher waren 2018 in Windhaag dabei. Von 18. bis 20. September 2020 ist nun Molln an der Reihe. Die Vorbereitungsarbeiten laufen auf Hochtouren, um den 25 Landesverbänden des Forums Volkskultur eine entsprechende Bühne zu bieten. "Nach mittlerweile drei Infoveranstaltungen für die Bevölkerung und unzähligen Kernteam-Besprechungen gibt es bereits ein umfangreiches Programm für die drei Tage", erzählt Gudrun Kößner, bei der die organisatorischen Fäden zusammenlaufen. So werden in den verschiedenen Räumlichkeiten im Ortszentrum von Molln unterschiedliche Handwerke und Traditionen präsentiert. "Im Rahmen des Festes wird es auch einen Markt `Handwerk, Kunst & Genuss´ zwischen Schulzentrum, Kirche, Ortsplatz, Nationalparkzentrum und Spielplatz geben", fährt Kößner fort. "Unsere beiden Maultrommelbetriebe sowie die Kunstschmiede Schmidberger öffnen ihre Werkstätten und geben authentische Einblicke in unsere gelebte Mollner Tradition."

Historischer Gallusmarkt

Am 10. und 11. Oktober 2020 schließlich hält Kremsmünster den Gallusmarkt ab. Bereits 1827 gab es hier einen "Ross- und Viehmarkt" zu Ehren des Heiligen Gallus. Vor einigen Jahren ließ man ihn als Kunsthandwerksmarkt wieder aufleben. Im vergangenen Jahr beteiligten sich rund 120 Aussteller. Von Mitte Jänner bis Mitte März können sich Interessierte noch für eine Teilnahme beim Gallusmarkt anmelden. Details dazu findet man im Internet unter gallusmarkt.at.

Übersicht über die Markttermine

Kirtage und Jahrmärkte im Bezirk Kirchdorf laut WKO-Marktkalender (kein Anspruch auf Vollständigkeit):

  • Samstag, 25. Jänner 2020: Pettenbach
  • Donnerstag, 19. März: Molln
  • Samstag, 21. März: Pettenbach
  • Sonntag, 19. April: Nußbach
  • Sonntag, 26. April: Micheldorf
  • Freitag, 1. Mai: Steinbach an der Steyr
  • Sonntag, 3. Mai: Steinbach am Ziehberg
  • Montag, 4. Mai: Windischgarsten
  • Sonntag, 17. Mai: St. Pankraz
  • Dienstag, 2. Juni: Kremsmünster
  • Samstag, 4. Juli/Sonntag, 5. Juli: Pettenbach
  • Sonntag, 12. Juli: Wartberg
  • Sonntag, 19. Juli: Pettenbach – Magdalenaberg
  • Dienstag, 21. Juli: Windischgarsten
  • Sonntag, 9. August: Klaus – Steyrling
  • Montag, 24. August: Molln
  • Freitag, 18. September, bis Sonntag, 20. September: Molln, Fest der Volkskultur
  • Dienstag, 29. September: Pettenbach und Windischgarsten
  • Dienstag, 6. Oktober: Hinterstoder
  • Samstag, 10. Oktober/Sonntag, 11. Oktober: Kremsmünster
  • Mittwoch 28. Oktober: Molln
  • Dienstag, 3. November: Vorderstoder
  • Sonntag, 8. November: Nußbach und Pettenbach
Gallusmarkt in Kremsmünster
Mollns Kirtag-Aktivisten

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen