Der BezirksRundschau Wandertipp: Auf den Spuren der Heiligen Barbara

Weitwandern in der Mittelslowakei
144Bilder

(sta). Der etwa 190 Kilometer (5.000 Höhenmeter) lange Pilgerweg, der "Barbaraweg",  beginnt und endet in Banska Bystrica und wird normalerweise in neun Tagen erwandert. Dabei wechseln sich längere und kürzere Etappen ab. Der Barbaraweg ist benannt nach der Patronin der Bergleute – der hl. Barbara. Am Weg erkunden Sie die wichtigsten Orte mit Denkmälern und Sehenswürdigkeiten des Bergbaus, die eng mit der Bergbautradition und der Region der mittelslowakischen Bergbaustädte verbunden sind.

BezirksRundschau Bewertung:
Ein echtes Abenteuer (mit etwas Glück trifft man auch einen Bären in den Wäldern) mit vielen spannenden, lustigen und auch skurrilen Begegnungen und sehr gastfreundlichen Menschen entlang der Strecke. Ein Bier unm 90 Cent, ein Schnitzel um 3,50 Euro oder eine Pizza um 1,99 Euro sind auch nicht alltäglich:-).

Anforderung: Gute Kondition. Bergsteigerisches Können ist nicht erforderlich.

Der Barbaraweg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen