Erster Gast im Hotel Alprima
Ein unbezahlbarer Moment

General Managerin Manuela Hasni (vo. re.) gratuliert Marion Kiesenhofer (vorne links) und ihrer Familie zum Gewinn.
  • General Managerin Manuela Hasni (vo. re.) gratuliert Marion Kiesenhofer (vorne links) und ihrer Familie zum Gewinn.
  • Foto: Staudinger
  • hochgeladen von Franz Staudinger

2019 feiert die BezirksRundschau Oberösterreich den zehnten Geburtstag. Anlässlich des Jubiläums wurden bei einem großen Gewinnspiel "zehn unbezahlbare Momente" unter den Lesern verlost.

HINTERSTODER (sta). Neben einem Meet & Greet mit Seiler & Speer, der Aufenthalt in der KTM-Box beim MotoGP in Spielberg oder einem Special VIP-Packages beim LASK, gab es auch einen dreitägigen Aufenthalt in einem neuen Hotel in Hinterstoder für zehn Personen inklusive Übernachtung und Skipässe für die Höss zu gewinnen. Mehr als 1.000 Personen nahmen alleine am Gewinnspiel "Sei der erste Gast im Alprima Aparthotel" teil. Glückliche Gewinnerin war die 21-jährige Marion Kiesenhofer aus St. Oswald bei Freistadt. "Ich konnte mein Glück kaum fassen. Ich habe schon öfter bei diversen Gewinnspielen teilgenommen, habe aber noch nie etwas gewonnen. Darum freue ich mich jetzt umso mehr, ein paar Tage in der Region Pyhrn Priel verbringen zu können."

Erster Gast im neuen Hotel

Marion Kiesenhofer checkte als erster Gast im neuen 330-Betten-Hotel im Zentrum des Weltcuportes ein. Mit im Schlepptau hatte die Büroangestellte aus dem Mühlviertel Mama und Papa, ihren Freund und Geschwister. "Es ist eine super Sache, gemeinsam mit der Familie ein Wochenende zu verbringen. Trotz schlechtem Wetter am Berg haben wir gleich am ersten Tag einen lustigen Skitag auf der Höss verbracht. Das Alprima ist ein tolles Hotel, wo wir uns sehr wohl gefühlt haben." Zum Gewinn gratuliert hat auch Alprima General Managerin Manuela Hasni.

ALPRIMA APARTHOTEL

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.