Ein Pieks, der Leben rettet
Grün-Weiß-Tormann Pramberger spendete Stammzellen

Der Inzersdorfer Tobias Pramberger, Torhüter bei Grün-Weiß Micheldorf, spendete Stammzellen.
  • Der Inzersdorfer Tobias Pramberger, Torhüter bei Grün-Weiß Micheldorf, spendete Stammzellen.
  • Foto: Pramberger/Privat
  • hochgeladen von Martina Weymayer

Einen aufregenden Tag erlebte der für den SV Grün-Weiß Micheldorf spielende Torhüter Tobias Pramberger aus Inzersdorf.

MICHELDORF, INZERSDORF. Nachdem er sich vor rund zweieinhalb Jahren im Rahmen einer Blutspende als Stammzellenspender registrierte, läutete vor zwei Wochen sein Telefon. Ein männlicher Leukämie-Patient in Deutschland benötigt genau die gleichen Stammzellen, die der Inzersdorfer besitzt. Am heutigen 14. April 2021 wurden dem 23-Jährigen im Krankenhaus der Elisabethinen in Linz die Zellen entnommen, bereits am nächsten Tag werden sie dem Patienten in Deutschland verabreicht. Die Entnahme dauerte vier Stunden, Tage davor musste sich der Student bereits mehrmals am Tag vorbereitende Injektionen verabreichen.

„Es wäre schön, wenn sich mehr Menschen als Stammzellenspender registrieren würden. So kann man auf ganz einfache Weise ein Menschenleben retten.“

In Österreich sind derzeit rund 70.000 Menschen als mögliche Stammzellenspender erfasst. Die Chance, dass man dann als geeignet kontaktiert wird, liegt bei rund einem Prozent. „In frühestens zwei Jahren darf ich den Empfänger persönlich kennenlernen. Ich hoffe, es geht ihm gut und dass meine Stammzellen sein Leben gerettet haben“, so der Grün-Weiß-Torhüter.

Mehr Infos unter www.gebenfuerleben.at

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
9 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen