Löger-Hütt'n
Neuer Teilnehmerrekord bei der "Traktor-Himmelfahrt"

Neuer Rekord: 250 Traktoren waren auf der Höss mit dabei
5Bilder
  • Neuer Rekord: 250 Traktoren waren auf der Höss mit dabei
  • hochgeladen von Franz Staudinger

HINTERSTODER (sta). Die beliebte Traktor-Himmelfahrt auf die Höss in Hinterstoder war auch heuer ein großer Erfolg. Nach einer gemeinsamen Ortsdurchfahrt ging es die etwa zehn Kilometer lange Mautstraße auf den Berg hinauf. Löger-Hüttn'n Wirt Rainer Ramsebner freute sich heuer über einen neuen Teilnehmerrekord.
Etwa 250 Traktoren und 40 Oldtimer-Motorräder gab es bei der Löger Hütt'n zu bestaunen. Wirt Rainer Ramsebner: "Ich freue mich, dass auch heuer wieder viele von weit her angereist sind. Einer nahm sogar eine Strecke von 172 Kilometer auf sich" Den ältesten Traktor gab es aus dem Jahr 1947 zu bestaunen, die größte Gruppe kam aus Adlwang, die mit 17 Traktoren angereist waren.
3.200 Besucher waren auf der Höss mit dabei. Unter ihnen auch Bürgermeister Helmut Wallner, Weltcup-OK-Chef Herwig Grabner, sowie Pyhrn-Priel-Tourismus Geschäftsführerin, Marie-Louise Schnurpfeil.

Fotos: www. regionalinfo24.at/Kaiser

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.