ÖAAB-Familienfrühstück übertraf alle Erwartungen

3Bilder

Mit 43 Mütter, Väter und Kinder bis auf den letzten Platz gefüllt war das historische Herrenzimmer der Villa Bergzauber in Roßleithen, als Wolfgang Brandstätter in entspannter Atmosphäre wertvolle Service-Tipps für Familien mit Kindern gab. Die ÖAAB-Ortsgruppen der Pyhrn-Region hatten erstmals zu dieser gemeinsamen Veranstaltung geladen.

Während die Kinder nach dem Frühstück unter Aufsicht den neuen Spielplatz bei der Volksschule erkundeten, erfreuten sich die Eltern am Frühstücksbuffet und informierten sich über Familienförderungen, Eltern-, Pflege und Väterkarenz sowie aktuelle Neuerungen für Familien. Der berufliche Wiedereinstieg nach der Babypause war ebenfalls ein besonderer Schwerpunkt.

Mit-Organisator Josef Stummer: „Danke allen ÖAAB-Ortsgruppen für die gute Zusammenarbeit und allen, die zum Gelingen dieser tollen Veranstaltung beigetragen haben. Bei Interesse werden die Unterlagen gerne zugeschickt (josef.stummer@aon.at).“

Autor:

Josef Stummer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.