Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege Kirchdorf feiert frisch gebackene Diplomanden

Die fröhliche Diplomanden der GuKPS Kirchdorf mit ihren Gratulanten.
  • Die fröhliche Diplomanden der GuKPS Kirchdorf mit ihren Gratulanten.
  • Foto: gespag
  • hochgeladen von Martina Weymayer

KIRCHDORF. Die Absolventen haben mit ihrer breit gefächerten theoretischen und praktischen dreijährigen Ausbildung allesamt hervorragende Berufsaussichten: Drei werden im Oktober ihre berufliche Laufbahn im Landes-Krankenhaus Kirchdorf antreten, neun in anderen Krankenhäusern in Oberösterreich.

Infoabend am 27. September

Bevor die Direktorin der GuKPS Kirchdorf, Heide Jackel, und Standortleiterin Edith Felbermair im Oktober bereits wieder die neuen Schüler begrüßen können, die an der Kremstaler Schule eine Pflege-Ausbildung beginnen, steht am 27. September 2016, 18 Uhr, in der GuKPS Kirchdorf ein weiterer wichtiger Termin an – quasi der erste Schritt am Weg zum Abschluss einer Gesundheits- und Krankenpflege-Ausbildung: An diesem Abend informiert das Schulteam über die Ausbildung in der Diplomierten Gesundheits- und Krankenpflege sowie über berufliche Orientierungsmöglichkeiten in diesem Bereich. Interessierte Jugendliche, Erwachsene und Eltern sind herzlich eingeladen, Fragen zu den einzelnen Ausbildungen, Berufschancen oder Einstiegsvoraussetzungen zu stellen.

Mehr Informationen zu den Ausbildungen finden Interessierte vorab auf
www.gespag.at/bildung.

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.