1.200 Euro Unterstützung für Krisenbetreuung Jugendlicher

Manfred Humer (Leiter SKIP) mit Stefan Lacheiner GF LHS electronics (re.) bei der Übergabe des Schecks.
  • Manfred Humer (Leiter SKIP) mit Stefan Lacheiner GF LHS electronics (re.) bei der Übergabe des Schecks.
  • Foto: Lacheiner
  • hochgeladen von Franz Staudinger

KIRCHDORF (sta). Heuer wiederholte sich bereits zum 14. Mal die Einladung der Familie Lacheiner an Freunde und Bekannte in den Garten, um bei Punsch und Glühwein das Jahr ausklingen zu lassen. Wie schon auch die Jahre zuvor wurde dabei um eine finanzielle Spende für ein regionales Sozialprojekt gebeten. 1.200 Euro kommen diesmal Jugendlichen in der Krisenbetreuung SKIP Leonstein zu gute.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen