Tödlicher Verkehrsunfall
Alkoholisierter Lenker rammte Radfahrer

2Bilder

Ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf/Krems fuhr am 8. September 2019 gegen 10:35 Uhr mit einem Pkw in Molln auf der Schmiedstraße.
MOLLN- Er geriet in einer Rechtskurve auf die linke Fahrbahnseite und prallte frontal mit dem entgegenkommenden 44-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Kirchdorf/Krems, welcher mit seinem Rennrad von Molln in Richtung Ramsau unterwegs war, zusammen. Der 44-Jährige wurde über den Pkw in die Wiese geschleudert. Der 17-Jährige geriet links in die Wiese und rutschte danach quer über die gesamte Straße und kam im Bachbett des Mollner Baches zum Stillstand.
Der 44-Jährige verstarb trotz Reanimationsmaßnahmen durch den Notarzt noch an der Unfallstelle. Der Pkw-Lenker und die beiden Insassen blieben unverletzt.
Beim 17-jährigen Lenker wurde eine Alkotest durchgeführt, welcher ein Ergebnis von 1,04 Promille ergab. Ihm wurde der Führerschein abgenommen. Anzeigen folgen.

Autor:

Sandra Kaiser aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.