Als Braut mit jeder Figur eine gute Figur machen

BEZIRK (wey). Auch Frauen ohne Modelmaße legen mit dem richtigen Brautkleid einen glanzvollen Auftritt hin. So sollte man bei schmalen Schultern und weiblichen Hüften etwa das Dekolleté betonen. So genannte "Apfeltypen" mit üppiger Körpermitte und viel Busen können den Blick mit Hilfe eines schönen Dekolletés ebenfalls auf das Gesicht lenken. Kleine, zierliche Frauen mit schönen Rundungen sollten zur einteiligen Robe oder zu engen, langen Kleidern greifen, die optisch strecken. Fülligere Frauen sollten generell eher schlichte Modelle in Cremeweiß oder Champagner wählen und auf zu viele Applikationen verzichten. Jäckchen oder Boleros können ein üppiges Dekolleté überspielen.

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.