Aus "SOS Katze" wird Verein "Wildcatz"

Aus "SOS Katze OÖ" wird "Wildcatz"
  • Aus "SOS Katze OÖ" wird "Wildcatz"
  • Foto: sun_apple/panthermedia
  • hochgeladen von Martina Weymayer

KREMSMÜNSTER (wey). Nichtsdestotrotz arbeiten Wildcatz und SOS Katze weiterhin bundesländerübergreifend zusammen und versuchen gemeinsam, soviel wie möglich im Sinne der Katzen zu erreichen. Da aller Anfang schwer ist, bittet Wildcatz vor allem um finanzielle Unterstützung. Es werden aber auch dringend neue Mitglieder, Pflegestellen, Pflege- sowie Kastrationspaten gesucht. Das gesamte Wildcatz-Team, vor allem aber Obfrau Doris Kisling, freut sich auf die neuen Herausforderungen. Speziell jetzt setzt die „Kittenflut“ wieder voll ein und das Team ist besonders gefordert.

Nähere Informationen unter wildcatz.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen