"Azsgefedert" bekommt Rundereuerung

Teresa Gsöllhofer hat das Programm neu gestaltet.
  • Teresa Gsöllhofer hat das Programm neu gestaltet.
  • Foto: B138
  • hochgeladen von Franz Staudinger

KIRCHDORF (sta). Das Morgenprogramm „Ausgefedert!“ von Freien Radio B138 in Kirchodrf bekommt ab Montag, 19. September eine Runderneuerung.
Von 6.07 Uhr bis 8 Uhr locken täglich die Genres Swing, Reggae, Folk, Country, World, Lounge und Klassik aus den Federn. Verschiedene Stimmen, die man vielleicht aus der einen oder anderen Radiosendung kennt werden durch die morgendliche Frühstücksbeschallung führen. Egal ob auf dem Weg zur Arbeit oder noch im Halbschlaf, man kann auf jeden Fall das Radio aufdrehen und sich auf delikates Musikprogramm gefasst machen. "Vielleicht gewinnt Ausgefedert! sogar den einen oder anderen Morgenmuffel für sich", so Musikredakteurin Teresa Gsöllhofer, die das Programm neu gestaltet hat.

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.