Leserbrief
"Bewahren wir ein Naturjuwel vor der Ausbeutung!"

Leserbrief von Brigitte Epp aus Hinterstoder/Innsbruck zum geplanten Campingresort in Hinterstoder

Fassungslos habe ich die Fotomontagen zum „best premium camping resort Hinterstoder“ im Internet durchgeblättert. Dieses ganzjährige Resort, das bei voller Auslastung vermutlich über 400 Gäste beherbergen wird, soll am südlichen Eingang zur Polsterlucke, einem malerischen Seitental in Hinterstoder am Fuße von Spitzmauer und großem Priel im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Boden gestampft werden. Die Projektbetreiber werben mit Erholung in herrlicher Naturkulisse - momentan ist es ein beschaulicher, ruhiger, weitläufiger Platz, der jedoch mit einer high class Camping- und Hotelanlage diesen angepriesenen Reiz schnell verlieren wird.

Es ist grotesk, dass eine Gemeinde wie Hinterstoder, die in der glücklichen Lage ist, einmalige und unberührte, ja zum Teil magische Plätze in ihrer nahen Umgebung zu haben, diese nicht schützenswert findet und einem Investment-Tourismus Tür und Tor öffnet. Es gibt ein Miteinander von Natur, Lebensraum für Mensch und Tier und verträglich dimensioniertem Tourismus - dieses Projekt gehört meines Erachtens nicht dazu. Daher mein Appell an alle EntscheidungsträgerInnen - beherzigen Sie die Bodenständigkeit und die Wertschätzung, die Hinterstoder als eine der „Perlen der Alpen“ auszeichnet und zerstören Sie nicht die Orte, die uns erfrischen und stärken.

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
1 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen