Rotes Kreuz
„Corona-Drive-in“ mit neuem Standort

„Corona-Drive-in“ am Gelände der Straßenmeisterei Kirchdorf.
  • „Corona-Drive-in“ am Gelände der Straßenmeisterei Kirchdorf.
  • Foto: Rotes Kreuz
  • hochgeladen von Franz Staudinger

Aufgrund der steigenden Testzahlen hat das Rote Kreuz Kirchdorf den „Corona-Drive-in“ zur Straßenmeisterei Kirchdorf verlegt.

KIRCHDORF (sta). Dank der hervorragenden Unterstützung der Straßenmeisterei Kirchdorf konnte die Verlegung des Drive In rasch umgesetzt werden, Informiert das Rote Kreuz Kirchdorf. Am alten Standort des Roten Kreuzes konnten die steigenden Probenentnahmen nur noch schwer durchgeführt werden. Um einem möglichen Verkehrsstau entgegenzuwirken, wurde der Standort an die Straßenmeisterei Kirchdorf verlegt. Hier kann durch das DriveIn-Prinzip die Anzahl der Entnahmen nahezu verdreifacht werden.
Proben von möglichen infizierten Personen werden hier direkt durch das Fahrzeugfenster entnommen. Dieses Verfahren ist für fahrtaugliche Personen gedacht, die gesundheitlich in der Lage sind, selbst zur Teststelle zu kommen. Wichtig ist weiters, dass sie sich vor Ort an die Anweisungen halten und bitte keinesfalls das Fahrzeug am Gelände der Straßenmeisterei Kirchdorf verlassen.

WICHTIG!

Es können NUR Personen getestet werden, welche eine dementsprechende Beauftragung von der Gesundheitsbehörde erhalten haben! Der darin angegebene Termin ist genau einzuhalten! Beim DriveIn bleiben Sie bitte im Fahrzeug sitzen und warten auf die Anweisungen vor Ort.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen