Stadtgebiet Kirchdorf
Drogenlenker mit Gipsbein unterwegs

Der Lenker wird wegen mehrerer Verwaltungsübertretungen bei der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf angezeigt.
  • Der Lenker wird wegen mehrerer Verwaltungsübertretungen bei der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf angezeigt.
  • Foto: BRS (Symbolfoto)
  • hochgeladen von Martina Weymayer

Am 22. September 2021, um 16:20 Uhr, hielten Polizisten einen 25-Jährigen im Stadtgebiet Kirchdorf an und führten eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durch. Dabei stellten die Polizisten beim Pkw-Lenker eindeutige Symptome einer möglichen Suchtgiftbeeinträchtigung fest.

KIRCHDORF. Laut Polizeibericht trug der Mann einen Gipsverband am Bein. Ein freiwillig durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Kokain, Opiate, MDA und AMP. Die durchgeführte klinische Untersuchung erbrachte die Fahruntauglichkeit. Eine Blutabnahme verweigerte der Lenker. Er wird wegen mehrerer Verwaltungsübertretungen bei der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf angezeigt.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen