Friseursalon"Schnittstyle 1890" und Kunden unterstützen BezirksRundschau-Aktion

Alexander Mayr (re.) übergibt an BezirksRundschau-Redaktionleiter Franz Staudinger einen Scheck über 500 Euro.
2Bilder
  • Alexander Mayr (re.) übergibt an BezirksRundschau-Redaktionleiter Franz Staudinger einen Scheck über 500 Euro.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Franz Staudinger

KIRCHDORF (sta). "Es war mir und meinen Mitarbeitern ein großes Anliegen und eine Freude, diese Aktion zu unterstützten. Es ist schön, wenn man Bedürftigen in der Region helfen kann. Danke an mein motivierten Team, die diese Aktion so toll unterstütz haben. Danke natürlich auch an unsere Kunden, die ihr Herz geöffnet und gespendet haben", sagt Firmenchef Alexander Mayr.

Der siebenjährige Michale Gschliffner ist seit einem Sturz in einen Teich geistig und körperlich schwerst beeinträchtigt. Er braucht rund um die Uhr Pflege. Michael sitzt im Rollstuhl, kann sich selber nicht bewegen und muss künstlich ernährt werden. "Die Therapien sind teuer, aber sie helfen. Am Anfang war es ganz schlimm. Mein Junge konnte den Kopf nicht selbstständig halten. Mit den Therapien wird seine Grobmothorik aber besser, er macht Fortschritte. Mit den Spenden können wir uns auch eine teure, therapeutische Nestschaukel anschaffen. Die Stütz- und Gleichgewichtsreaktion kann damit gefördert werden", freut sich Mutter Sabine über die großartige Unterstützung der BezrisrsRundschau Leser. Über 10.000 Euro wurden bisher gespendet.

Das Spendenkonto ist noch bis Ende Jänner geöffnet

Raiffeisenlandesbank OÖ AG
Ko.Nr. 2.777.720
BLZ 34.000
KENNWORT: KIRCHDORF

IBAN: AT 78 34000 0000 0277 7720
SWIFT: RZ 00AT2L

Alexander Mayr (re.) übergibt an BezirksRundschau-Redaktionleiter Franz Staudinger einen Scheck über 500 Euro.
Michael Gschliffner mit seiner Mama Sabine
Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.