Gerhard Gruber war auch heuer Gast in der Hofburg

Gerhard Gruber war zu Gast bei Bundespräsident Alexander Van der Bellen
  • Gerhard Gruber war zu Gast bei Bundespräsident Alexander Van der Bellen
  • Foto: Carina Karlovits/HBF
  • hochgeladen von Martina Weymayer

KREMSMÜNSTER, BEZIRK. Nach der feierlichen Veranstaltung ergab sich für ihn die Gelegenheit, mit dem neuen Schirmherrn der Aktion, Bundespräsident Alexander Van der Bellen, ins Gespräch zu kommen. Der Bundespräsident war von dem Spendengesamtergebnis nach 15 Jahren Friedenslicht-Marathon beeindruckt. „Er gratulierte mir zu dem Spendenergebnis, wünschte uns für den diesjährigen Friedenslicht-Marathon alles Gute und bat um weitere Unterstützung“, erzählt Gerhard Gruber.

Am 16. Dezember von Linz nach Kremsmünster

Der Friedenslicht-Marathon gehört landes- und bundesweit zu den Großspendern der Aktion „Licht ins Dunkel“. Der Auftakt des Friedenslicht-Marathons mit dem Lauf von Linz nach Kremsmünster findet am 16. Dezember 2017 statt. Die Partnergemeinden holen sich das Friedenslicht am 17. Dezember im Stift ab und laufen damit in ihre Heimatgemeinden.
Nähere Infos unter: www.friedenslicht-marathon.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen