Lenker nicht fahrtüchtig

BEZIRK, LINZ-LAND. Ein Verkehrsteilnehmer teilte am 23. März 2013, um 17:42 Uhr, mit, dass ein PKW auf der B139 Richtung Haid fahre, dessen Lenker vermutlich betrunken sei. Es habe auch ein Lenkerwechsel stattgefunden. Der Wagen konnte in Ansfelden angehalten werden.

Der Lenker, ein 45-Jähriger aus Bad Hall, gab sofort zu, keine Lenkberechtigung zu besitzen. Er sei nur weitergefahren, weil dem Lenker schlecht geworden sei. Ein Alkovortest mit dem 17-jährigen Mechatroniker aus Wartberg an der Krems verlief negativ, obwohl er sich kaum auf den Beinen halten konnte und sich mehrmals übergeben musste. Die klinische Untersuchung beim Polizeiarzt ergab eine Fahruntüchtigkeit. Der Führerschein wurde ihm abgenommen.

Eine 20-jährige Mitfahrerin aus Kirchdorf an der Krems zeigte Symptome einer Suchtmittelbeeinträchtigung. Ein Drogenschnelltest war mehrfach positiv. Sie war geständig, verschiedene Substanzen konsumiert zu haben.

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.