Mollner Sicherheitstage

Die Mollner Sicherheitstage sind ein Highlight für Kinder.
  • Die Mollner Sicherheitstage sind ein Highlight für Kinder.
  • Foto: Gemeinde Molln
  • hochgeladen von Martina Weymayer

An den „Sicherheitstagen“ gibt es Besuche beim Roten Kreuz, der Polizei und bei der Feuerwehr. Es werden z.B. Verbände angelegt, die Kinder dürfen mit den Einsatzfahrzeugen mitfahren oder mit einem „echten“ Feuerwehrschlauch spritzen.
Sie lernen das Werkzeug der Einsatzkräfte kennen und die Personen, die sich hinter den Uniformen zeigen.

Die Kinder erhalten Informationen über die Notrufnummern der Blaulichtorganisationen und erfahren, wo diese ihren Standort haben und wie sie heißen.

Diese Aktion setzt sich mit der wirklichen Welt auseinander. Wissen wird eindrucksvoll vermittelt und das Interesse an den vielfältigen Aufgaben im öffentlichen Sicherheitsbereich wird geweckt.

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.