"Musik bewegt" in Steinbach

Stabführer Günter Huemerlehner vom Musikverein Steinbach am Ziehberg mit seine Marketenderinnen.
4Bilder
  • Stabführer Günter Huemerlehner vom Musikverein Steinbach am Ziehberg mit seine Marketenderinnen.
  • hochgeladen von Franz Staudinger

STEINBACH/ZIEHBERG (sta). Der Musikverein Steinbach am Ziehberg ist heuer der Veranstalter des Bezirksmusikfestes. 22 Musikvereine treffen sich dabei am Samstagnachmittag zur großen Bezirksmarschwertung am Firmengelände der Firma Aitzetmüller. "Die Besucher dürfen sich auf spannende Darbietungen, aber auch lustige Showeinlagen freuen", sagt Gerhard Stegmüller, Obmann des Musikvereines Steinbach. Der Musikverein Steinbach wurde 1905 gegründet und nimmt unter der Leitung von Kapellmeister Hubert Huemerlehner heuer bereits das 34. Mal in der Leistungsstufe "D" an der Marschwertung teil. Der Höhepunkt wird das Gesamtspiel aller teilnehmenden Kapellen mit mehr als 1000 Musikern sein. "Danke an alle, die uns schon bei den Vorbereitungsarbeiten so tatkräftig unterstützt haben", sagt Obmann Stegmüller.

"Isartaler Hexen" mit toller Bühnenshow
„Brave Mädchen kommen in den Himmel…“…doch die Bösen kommen überall hin!“ Eine Annahme, die im Falle der Hexen auf jeden Fall zutrifft. Wenn die acht Damen der deutschen Band Gas geben, wird jedes Festzelt zum Hexenkessel. Egal ob Schlager, Rock oder Pop – alles ist im Hexenprogramm zu finden. Die Band reist bereits im 16. Jahr durch die Lande und ist populärer denn je. Heuer sind über 100 Auftritte in Deutschland, Österreich, Frankreich, Polen, Luxemburg und Schweiz geplant. Zu hören ist die Band am 16. Juni beim Musikfest in Steinbach/Z. im Festzelt am Gelände der Firma Aitzetmüller.

17. Juni: 22 Musikkapellen bei der Marschwertung

Die teilnehmenden Kapellen bei der Marschwertung ab 16 Uhr sind in der Leistungsstufe "C": Viechtwang und Steyrling. Leistungsstufe "D": Gschwand, Weinzierl-Altpernstein, Leonstein, Windischgarsten, Hinterstoder, Molln, Voitsdorf, Kirchdorf, Micheldorf, Eberstalzell, Inzersdorf-Magdalenaberg, Grünau, Scharnstein, Steinbach/Ziehberg. Leistungsstufe "E": Kremsmünster, Ried, Nußbach, Pettenbach, Wartberg. Als Gastkapelle mit dabei ist der Musikverein aus St. Konrad.

MUSIK BEWEGT

Bezirksmusikfest von 16. bis 18. Juni 2017 in Steinbach/Ziehberg

16. Juni: Bierzelt mit den Isartaler Hexen ab 21 Uhr (VK 11Euro, AK 13 Euro),

17. Juni: Bezirksmusikfest mit Marschwertung, Festausklang mit den Woody Blech Peckers

18. Juni 2017: Jugendmarschwertung, Frühschoppen mit der Marktmusikkapelle Wallern

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen