OÖBV-Bezirksmusikfest am 16. Juni

Die Stadtkapelle Kirchdorf mit Stabführer Othmar Gattringer jun.
  • Die Stadtkapelle Kirchdorf mit Stabführer Othmar Gattringer jun.
  • Foto: STK Kirchdorf/Krems
  • hochgeladen von Johannes Ebert
Wann: 16.06.2012 17:30:00 Wo: Kirchdorf an der Krems, Kirchdorf an der Krems auf Karte anzeigen

Samstag, 16. Juni: OÖBV-Bezirksmusikfest in Kirchdorf an der Krems

Zur Marschmusikbewertung treten 16 Kapellen an

KIRCHDORF/KREMS (1. 6. 2012): Mit dem Bezirksmusikfest am Samstag, 16. Juni 2012, in Kirchdorf wartet bereits die nächste Veranstaltung von „Traunviertelakzente 2012“ auf die Blasmusikfreunde. Höhepunkte sind zweifelsohne die Marschmusikbewertung und ein großer Festakt am Kirchdorfer Hauptplatz. Mit Beginn um 17:30 Uhr stellen sich 16 Kapellen in den verschiedensten Leistungsstufen den Bewertern des OÖ. Blasmusikverbandes (OÖBV). Im Anschluss daran findet um 20 Uhr - ebenfalls am Hauptplatz - ein großer Festakt statt. „Dazu erwarten wir als Ehrengäste u. a. LAbg. Bgm. Dr. Christian Dörfel, Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Dieter Goppold, Bürgermeister Wolfgang Veitz und OÖBV-Landesstabführer Konsulent Franz Winter“ freuen sich Bezirksobmann Johannes Ebert und Vereinsobmann Karl Buchegger bereits heute auf diese Blasmusikveranstaltung.

Der Musikverein Molln mit Stabführer Christian Hatzenbichler beginnt pünktlich um 17:30 Uhr mit der Marschwertung und wird dabei in der Leistungsstufe D zu sehen und zu hören sein. Es folgen die Musikvereine Weinzierl-Altpernstein (D), Inzersdorf-Magdalenaberg (D), Windischgarsten (D), Steyrling (C), Pettenbach (E) und Rohr im Kremstal (D). Ab 18:30 Uhr folgen dann die Kapellen Pucking-St. Leonhard (E), Spital am Pyhrn (D), Ried im Traunkreis (E), Breitenau (C), Micheldorf (C), Kremsmünster (E), Wartberg an der Krems (E), Voitsdorf (D) und Kirchdorf an der Krems (D).
Nach dem Festakt und dem Gesamtspiel aller anwesenden Kapellen geht’s mit den Ladi’s Läusen so richtig rund. Spannend wird es um 22 Uhr, wenn Bezirksstabführer Harald Draxler die Ergebnisse der Marschwertung bekannt geben wird.

Das Bezirksmusikfest beginnt aber bereits am Freitag um 20 Uhr mit einem Konzert der „Böhmischen“ der Stadtkapelle Kirchdorf. Anschließend sorgt die Gruppe „Herbstwind“ für Stimmung im Stadtzentrum.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen