Projekt "No Street Kids" Freizeit in Bewegung

Martina Reinthaler aus Micheldorf hatte die Idee zum Projekt "No Street Kids".
  • Martina Reinthaler aus Micheldorf hatte die Idee zum Projekt "No Street Kids".
  • hochgeladen von Franz Staudinger

MICHELDORF (sta). Ein kostenloses Bewegungs-Program wird ab 9. Oktober in der Volksschule Micheldorf angeboten. Das Projekt "No Street Kids", soll Jugendlichen, die nichts mit ihrer Freizeit anzufangen wissen, eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung bieten. "Sie können selber entscheiden, was sie machen möchten. Einfach vorbeikommen und mitmachen." so die Initiatorin, Martina Reinthaler. Sie ist seit 18 Jahren ehrenamtliche Bewährungshelferin. "Es ist mir ein großes Anliegen, die Kinder und Jugendlichen mit einer sinnvollen Freizetbeschäftigung von der Straße weg zu bringen". Start: 9. Oktober, von 18 bis 20 Uhr.

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.