Schüler aus Wartberg nähen Herzpolster für Krebspatienten

Schüler nähen für schwer kranke Menschen
  • Schüler nähen für schwer kranke Menschen
  • Foto: gespag
  • hochgeladen von Martina Weymayer

WARTBERG. Schülerinnen aus der 4. Klasse der neuen Mittelschule in Wartberg an der Krems zeigten besonderes Engagement. Insgesamt zwölf Schülerinnen nähten 82 Herzpolster, um schwerkranken Menschen eine kleine Freude zu bereiten. Am 3.Juli kamen die Mädchen ins Krankenhaus um die Polster an die Mitarbeiter der Pflege zu übergeben.

„Es ist schön zu sehen, wie junge Menschen sich bemühen, schwerkranken Menschen den schwierigen Weg zu erleichtern. Die Schülerinnen haben mit voller Motivation dieses Projekt ins Leben gerufen. Dafür möchten wir uns recht herzlich bedanken“, freut sich DGKS Michaela Gruber, Stationsleiterin der Inneren Medizin im LKH Kirchdorf.

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.