Tierparadies Schabenreith im Einsatz
Unzählige verletzte Tiere durch schwere Hagelunwetter

Eine Türkentaube wurde von Hagelkörnern getroffen und trug Augen- und Gesichtsverletzungen davon.
3Bilder
  • Eine Türkentaube wurde von Hagelkörnern getroffen und trug Augen- und Gesichtsverletzungen davon.
  • Foto: Tierparadies Schabenreith | Lehner
  • hochgeladen von Martina Weymayer

Die Auswirkungen des heftigen Unwetters der vergangenen Tage bekommt auch die Tierrettung des Tierparadies Schabenreith in Steinbach am Ziehberg zu spüren.

STEINBACH/ZIEHBERG. Nicht nur Glashäuser, Dächer und Felder wurden durch den Hagel verwüstet, auch Wildtiere leiden unter der Gewitterfront. Binnen einer Stunde wurden zahlreiche Jungvögel aus dem Nest geweht, Nestlinge irrten am Boden umher und riefen nach ihren Eltern.

Die Außenstelle des Tierparadies Schabenreith in Laakirchen (Gmunden) kümmert sich vorwiegend um hilfsbedürftige und verletzte Vögel. Im Minutentakt trafen hier in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch und tags darauf schwer verletzte Vögel ein. Eine Türkentaube wurde von den bis zu vier Zentimeter großen Hagelkörnern getroffen und trug schwerste Augen- und Gesichtsverletzungen davon. Sie wird eine wochenlange Heilungszeit brauchen und es ist fraglich, ob sie ihre Sehkraft wieder erhalten wird. Tödlich ging es für eine Wildente aus: Ihr wurde durch Hagelkörner die Wirbelsäule zertrümmert, sie musste erlöst werden.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen