SPÖ Grünburg startet mit Willi Vorderwinkler ins Jahr 2013

Foto von links nach rechts: SPÖ Bezirksgeschäftsführer Thomas Pfaffenhuemer, SPÖ Fraktionsvorsitzender von Grünburg Willi Vorderwinkler, Vizebürgermeister Gerold Gassenbauer.
  • Foto von links nach rechts: SPÖ Bezirksgeschäftsführer Thomas Pfaffenhuemer, SPÖ Fraktionsvorsitzender von Grünburg Willi Vorderwinkler, Vizebürgermeister Gerold Gassenbauer.
  • Foto: Karin Boxleitner
  • hochgeladen von Martina Weymayer

GRÜNBURG (wey). Willi Vorderwinkler ist verheiratet hat 3 Söhne und wohnt im Ortsteil Leonstein. Als Vorsitzender des Prüfungsausschuss hatte er sich in letzter Zeit intensiv mit den Finanzen der Gemeinde auseinander gesetzt und seinen Beitrag geleistet, dass der Voranschlag für 2013 wieder ausgeglichen erstellt werden konnte.
Bei der Klausur wurden die Themen der SPÖ für das Jahr 2013 der Gemeinderäte gemeinsam festgelegt. Dieses Jahr werden von der SPÖ in Grünburg unter anderen folgende Themen in den Mittelpunkt gestellt: Verkehrssicherheit, Ortsentwicklung, energiesparende Gemeinde, Photovoltaik macht Schule, Ausbau des Freizeitpark Leonstein, Umsetzung der Wohnstraße im Bereich des Wohnblockes Hönigfeld und Erneuerung des Steges über die Steyr.
Willi Vorderwinkler bei seiner Antrittsrede: „Ich freue mich von den SPÖ Gemeinderäten zum Fraktionsvorsitzenden gewählt geworden zu sein. Ich werde mit den anderen Fraktionen zusammenarbeiten, um das Beste für die Gemeinde umsetzen zu können. Der derzeitige Stillstand der aufgrund der schlechten finanziellen Situation der Gemeinde herrscht muss durch kreative Ideen überwunden werden!“
Vizebürgermeister Gerold Gassenbauer gratuliert: „Mit Willi Vorderwinkler haben wir einen Fraktionsvorsitzenden, der sich durch hohe analytische Fähigkeiten und einem starken Durchsetzungsvermögen auszeichnet. Mit ihm gemeinsam werden wir der Gemeindepolitik einen noch deutlicheren Stempel aufdrücken können. Ich freue mich schon sehr auf die Zusammenarbeit!“

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.