Eglseer und Koraimann brechen auf nach Antalya

Peter Egelseer und Felix Koreimann

KREMSMÜNSTER (sta). Am Mittwoch, den 27.April machen sich Eglseer/Koraimann auf den Weg nach Antalya, wo zunächst ein Trainingscamp auf dem Programm steht. Ab dem 2.4.2013 findet dann das erste CEV Turnier (europäische Tour) statt. Da allerdings zum jetzigen Zeitpunkt sechs österreichische Teams angemeldet sind, muss zuvor eine interne österreichische Qualifikation (Country Quota) gespielt werden.
Es ist also ein anstrengender und schwieriger Weg den Eglseer/Koraimann da antreten.
Die letzten Wochen sind gut verlaufen und Peter und Felix konnten im Training an sehr vielen wichtigen Dingen arbeiten. Mit dabei in der Türkei wird auch Alex Prietzel, der Trainer der beiden Beach-Profis sein um direkt vor Ort ein perfektes Umfeld zu schaffen.
"Die letzten Wochen waren intensiv und anstrengend. Nach dem Trainingscamp auf Teneriffa waren wir wieder am Stützpunkt in Wien und haben dort wirklich gut trainiert. Jetzt sind wir aber heiß auf das erste Turnier, denn das Training ist die eine Sache, das Match aber die andere", freut sich Felix Koraimann auf Antalya.

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.