FIS-Damenrennen auf der Wurzeralm in Spital am Pyhrn

Agerer Lisa-Magdalena aus Südtirol
2Bilder
  • Agerer Lisa-Magdalena aus Südtirol
  • Foto: Alois Pumberger
  • hochgeladen von Martina Weymayer

SPITAL AM PYHRN. Der ASVÖ Schiverein Spital/Pyhrn veranstaltet heuer bereits zum 28. Mal Internationale FIS-Rennen auf der Wurzeralm und erwartet viele Spitzenläufer.

Die letzten Speed-Rennen in Österreich vor der Ski-WM in St. Moritz finden am 31. Jänner (2x Super G) und 1. Februar 2017 (2x Super-Kombi) in der Sportarena Pyhrn-Priel statt.

Der Aufwand ist auch heuer wieder enorm. Etwa 1500 Arbeitsstunden der 70 ehrenamtlichen Mitarbeiter sind notwendig, um einen sicheren und reibungslosen Ablauf der Rennen zu garantieren. In der Siegertafel zu finden sind Läuferinnen wie Anna Veith, Stefanie Moser, Corinne Suter (Schweiz), Michelle Gisin (Schweiz), Lena Dürr (Deutschland) und viele mehr.

Details unter www.skizeit.at oder www.fis-ski.com

Agerer Lisa-Magdalena aus Südtirol
Elisabeth Reisinger, OÖ Weltcup-Läuferin
Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.