Gold für Manuel Reinthaler

Die Medaillengewinner mit Manuel Reinthaler (2. v. li.)
  • Die Medaillengewinner mit Manuel Reinthaler (2. v. li.)
  • Foto: Priat
  • hochgeladen von Franz Staudinger

KIRCHDORF/WINDISCHGARSTEN (sta). In Purkersdorf fand die NÖ Karate-Landesmeisterschaft statt. Etwa 300 Sportler nahmen an dieser Meisterschaft teil.
Der Karateclub Kirchdorf/Windischgarsten nahm mit fünf Sportlern daran teil.

Gold gewann im Katabewerb U 18 einmal mehr der Micheldorfer Rene Reinthaler, der die Klasse klar dominierte. In der Allgemeinen Klasse schied er im Kampf um Platz drei knapp aus und erreichte den zufriedenstellenden fünften Endrang.

In dieser Klasse ging es seinem Bruder Manuel etwas besser. Er setzte sich im Kampf um Platz Drei durch erkämpfte die Bronzemedaille. Besser ging es Manuel Reinthaler im Bewerb Kumite bis 67 kg mit dem Gewinn der Silbermedaille.

Ebenfalls Silber erkämpfte der Windischgarstner Stefan Tosic im Bewerb Kumite U 14. Im Katabewerb gewann Tosic als Draufgabe noch die Bronzemedaille. Die beiden Neueinsteiger im Wettkampfkarate Simon Helm und Jacob Harrer aus Schlierbach überraschten mit sehr guten Leistungen in der Kata U 14. Simon Helm erkämpfte sich die Bronzemedaille und Jacob Harrer erreichte den sehr guten fünften Platz in der starken Konkurrenz.

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.