18 neue Werkmeister für den Wirtschaftsstandort Bezirk Kirchdorf

Die Absolventen der Werkmeisterschule
  • Die Absolventen der Werkmeisterschule
  • Foto: WIFI Kirchdorf
  • hochgeladen von Franz Staudinger

KIRCHDORF (sta). Kürzlich feierten die Absolventen der Werkmeisterschule Maschinenbau und Betriebstechnik im WIFI Kirchdorf ihren Abschluss. Von den 18 Absolventen, die zwei Jahre lang neben ihrem Beruf die Schulbank drückten, legten 15 die Abschlussprüfung mit ausgezeichnetem und drei mit gutem Erfolg ab.
Seit mehr als 35 Jahren bietet das WIFI Kirchdorf die Werkmeisterschule mit dem Fachbereich Maschinenbau und Betriebstechnik an. Für Fachkräfte eine höchst qualitative Weiterbildung, die nach erfolgreichem Abschluss viele Möglichkeiten eröffnet.
Neben dem Wissen das vermittelt wird, entstehen im Laufe eines Werkmeisterjahrganges auch viele Freundschaften. „Besonders erfreulich ist, dass die Rückmeldungen aller Teilnehmer sehr positiv sind und die Ausbildung als sehr sinnvoll gesehen wird“, sagt WIFI Regionalmanagerin Katharina Reindl.

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.