Einblicke in Lehrberufe
"Job-Rallye" in Pettenbach

Schüler besuchten Unternehmen in Pettenbach und Umgebung
2Bilder
  • Schüler besuchten Unternehmen in Pettenbach und Umgebung
  • Foto: WKO
  • hochgeladen von Franz Staudinger

PETTENBACH (sta). Zum zweiten Mal wurde die Job-Rallye Pettenbach durchgeführt. Schüler wurden dabei auf die Berufsmöglichkeiten in der Marktgemeinde Pettenbach und näheren Umgebung aufmerksam gemacht. In Kleingruppen wurden die Unternehmen besucht und so konnte Einblicke vor Ort gesammelt werden.

Im Vorjahr wurde erstmals die Job-Rallye in der NMS Pettenbach durchgeführt. Der Wirtschaftsausschuss der Gemeinde Pettenbach, die Neue Mittelschule und die WKO Kirchdorf als Kooperationspartner nutzten die Rückmeldungen der Unternehmen, um Verbesserungen in die diesjährige Job-Rallye einzuarbeiten. In 22 Arbeitgeberbetriebe in und rund um Pettenbach konnten die Jugendlichen Praxisluft schnuppern. 68 Schüler der dritten Klassen der NMS waren mit dabei, drei Betriebe bescuhte jeder Schüler.
In zwei Jahren treffen die teilnehmenden Schüler ihre Berufswahl. „Es ist daher besonders wichtig in dieser Phase eine erste Orientierung zu geben“, sagt NMS-Direktor Karl Schachinger. Das Thema „Fachkräftepotenzial“ wird weiterhin der wichtigste Zukunftsfaktor bleiben. Aufgrund der demografischen Entwicklung ist es offensichtlich, dass die Lehre zukünftig die besten Chancen bzw. die beste Basis für eine persönliche Zukunftsentwicklung bietet. „Diese Job-Rallye zeigt den Schülern die Möglichkeiten im unmittelbaren Lebensraum auf“, sieht Rudolf Platzer, Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses der Gemeinde Pettenbach die Vorteile.

Schüler besuchten Unternehmen in Pettenbach und Umgebung
Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.