Jungunternehmer-Lounge
Junge Wirtschaft diskutierte Klimaschutz in der „Grünen Erde-Welt“

30Bilder

Die Junge Wirtschaft (JW) des Bezirks Kirchdorf startete mit einer „Jungunternehmer-Lounge“ in der Grüne-Erde-Welt in den Herbst.

PETTENBACH. Dabei standen vor allem das neue Gebäude in Pettenbach und das damit verbundene Unternehmenskonzept im Vordergrund. Das einzigartige Konzept und auch, welch hohen Stellenwert der Klimaschutz in der Betriebsführung hat, sorgte für einen Wow-Effekt bei den Besuchern. Geschäftsführer Kuno Haas erläuterte die Zielsetzungen hinsichtlich der nächsten Schritte. So soll es bis 2028 vom Unternehmen keine CO²-Emissionen mehr geben.

Diese Vorreiterrolle im Bereich der Gebäuderevitalisierung brachte für die heimischen Unternehmen entsprechende Herausforderungen. 95 Prozent der Aufträge wurden an regionale Betriebe vergeben. „Ein Wert, der auch die Verbundenheit mit und der Verantwortung gegenüber der Region zeigt“, sagt JW-Bezirksvorsitzender Martin Schiller. Patrick Kremsmair von Elektro Kremsmair GmbH aus Ried/Trk. und Florian Waser von der Firma Ing. Dietmar Waser GmbH aus Kirchdorf brachten in einem Talk zum Ausdruck, welche innovativen Lösungen notwendig waren, um die Kundenanforderungen zu realisieren. „Das Thema Klimaschutz in Verbindung mit Energie-Effizienz wird die Unternehmen in Zukunft begleiten“, sagt Martin Schiller. Er sieht die Aufgabe der JW darin, diesbezüglich eine entsprechende Informationsplattform zu bieten.

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.