Mehr Verkehrssicherheit auf Bayerns Straßen

Von links nach rechts: Erich Frommwald, Geschäftsführer der Kirchdorfer Gruppe
Johann Bögl, Geschäftsführer Max Bögl Bauunternehmung GmbH & Co. KG
Thomas Edl, Geschäftsführer DELTA BLOC International GmbH
  • Von links nach rechts: Erich Frommwald, Geschäftsführer der Kirchdorfer Gruppe
    Johann Bögl, Geschäftsführer Max Bögl Bauunternehmung GmbH & Co. KG
    Thomas Edl, Geschäftsführer DELTA BLOC International GmbH
  • Foto: Foto: Kirchdorfer Gruppe
  • hochgeladen von Franz Staudinger

KIRCHDORF (sta). .DELTA BLOC Deutschland in Neumarkt koordiniert die Vermietung von 80 km temporärer Schutz-einrichtungen zur Baustellenabsicherung und produziert DELTABLOC® Elemente für den Festein-bau gemeinsam mit Partnern – flächendeckend in ganz Deutschland. Das stetige Wachstum des Unternehmens verlangte die Vergrößerung der Lager- und Wartungskapazitäten.
„Durch die Eröffnung des neuen Standorts stärken wir nicht nur Vertrieb und Logistik, sondern bau-en unsere führende Position im Bereich Verkehrssicherheit aus.“, erläutert Mag. Erich Frommwald, Geschäftsführer der Kirchdorfer Gruppe.
Der neue Standort in Neumarkt bietet nunmehr mit einer Fläche von knapp 6.000 m² inklusive einer Halle Platz für die erforderlichen Instandhaltungsmaßnahmen und weitere Kapazitäten für künftiges Wachstum. Das 15-köpfige Team bietet Komplett-Service bei der Baustellenabsicherung von der Planung, über die Logistik bis hin zur Montage.

DELTA BLOC ist derzeit in mehr als 30 Ländern vertreten und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit auf Straßen in Europa, Südafrika und dem Nahen Osten.

Über DELTA BLOC

Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen DELTA BLOC ist führender Entwickler und Hersteller von Fahrzeug-Rückhaltesystemen und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von rund 24 Mio. Euro. Das Unternehmen nützt die Erfahrung und das Wissen aus mehr als 140 Crashtests, um neue Ge-schäftsfelder im Bereich Verkehrssicherheit zu entwickeln.

Über die Kirchdorfer Gruppe

Bereits seit 1888 bestehend, entwickelte sich die oberösterreichische Kirchdorfer Gruppe zu einem dynamisch wachsenden Unternehmen. Die private Industriegruppe ist in drei Produktsparten tätig: Zement, Rohstoffe (Stein, Sand, Kies, Transportbeton) sowie Fertigteile & Fertighäuser.
Die rund 1.400 Beschäftigten erwirtschafteten in 11 Ländern im Jahr 2012 einen Umsatz von mehr als 200 Mio. Euro und setzen den erfolgreichen Weg der Kirchdorfer Gruppe kontinuierlich fort.
Das diesjährige Jubiläum „125 Jahre Kirchdorfer Gruppe“ setzt einen weiteren Meilenstein in der Erfolgsgeschichte des Unternehmens.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Video 6

Bandcontest LJ OÖ
Jetzt voten - Welche Band gewinnt einen Auftritt am SiebzigAir 2021?

Die Landjugend Oberösterreich feiert 2021 ihr 70-jähriges Jubiläum! Der Geburtstag wird am 3. Juni 2021 von rund 3000 Landjugend-Mitgliedern mit dem SiebzigAir am ZipfAir-Gelände gefeiert. Ein grandioses Line Up wartet bereits auf die Besucher – dieses soll nun durch den Gewinner des Band Contests noch komplettiert werden. Jetzt seid ihr gefragt - wählt euren Sieger!Aus 13 hochkarätigen Nachwuchsbands hat die Jury fünf Finalisten ausgewählt. Von 20. - 30. November 20:00 Uhr habt ihr nun die...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen