Wirtschaftsbund
Nikolaus besuchte Unternehmer

WB-Nußbach: Nikolaus Doris Staudinger (Vorsitzende WB-Nußbach), Bernhard Winter (2-W-System), Wolfgang & Martina Steinmassl,  WB-Bezirksobmann Klaus Aitzetmüller (v.li.)
  • WB-Nußbach: Nikolaus Doris Staudinger (Vorsitzende WB-Nußbach), Bernhard Winter (2-W-System), Wolfgang & Martina Steinmassl, WB-Bezirksobmann Klaus Aitzetmüller (v.li.)
  • Foto: WB
  • hochgeladen von Franz Staudinger

BEZIRK (sta). In den Tagen rund um den 6. Dezember waren heuer außergewöhnliche Nikoläuse unterwegs. Mit einem "süßen Gruß" bedankten sich die Wirtschaftsbund-Ortsgruppenvorsitzenden für die Leistungen der Unternehmer in den Gemeinden. "Sie leisten einen bedeutenden Beitrag für die Gemeinden. Mit diesem kleinen Zeichen möchten wir Danke sagen", so WB-Bezirksvorsitzende Stv. Doris Staudinger und WB-Bezirksobmann Klaus Aitzetmüller.
In Nußbach ließ es sich die WB-Vorsitzende Doris Staudinger, Geschäftsführerin von Staudinger Delikatessen GmbH, nicht nehmen, Schokolade Nikoläuse an die Chefs und Mitarbeiter zu verteilen.
In den Gemeinden des Bezirkes Kirchdorf sind insgesamt 3.142 Unternehmen tätig. Die Arbeitgeber unter ihnen stellen 19.023 Arbeitsplätze zur Verfügung. "Alle Unternehmen im Bezirk mit den Mitarbeitern haben wesentlichen Anteil, dass unsere Wirtschafts- und Lebensregion zu den Spitzenregionen zählt", ist Wirtschaftsbund- und WKO-Bezirksobmann Klaus Aitzetmüller stolz auf den Wirtschaftsstandort "Bezirk Kirchdorf".

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen