Corona
Schutz für Apotheken

Kunden und Mitarbeiter von Apotheken schätzen die neue Schutzvorrichtung.
  • Kunden und Mitarbeiter von Apotheken schätzen die neue Schutzvorrichtung.
  • Foto: Bernegger
  • hochgeladen von Franz Staudinger

Eine ebenso wirksame wie einfache Vorrichtung zum Schutz der Mitarbeiter und Kunden von Apotheken vor Ansteckungsgefahr bietet die Tischlerei Bernegger aus Klaus.

KLAUS (sta). Der Corona-Schutz der Tischlerei Bernegger besteht aus einer Grundplatte aus Holz und einem darauf befestigten Aufsteller aus klarem Plexiglas. Die Kundeninteraktion erfolgt durch eine Ausgabeöffnung. Verfügbar ist das Produkt in einer Standardausführung mit 85 x 80 x 30 Zentimetern oder entsprechend den jeweils gewünschten Abmessungen.
Die ersten Schutzvorrichtungen wurden in der Nationalpark-Apotheke in Molln (Oberösterreich) montiert. „Unsere Kunden und Mitarbeiter haben sehr positiv darauf reagiert“, erzählt Apothekerin Silvia Hackenberger. „Wir werden als verantwortungsvoll wahrgenommen und sind froh, auf diesem Weg einen Beitrag zur Eindämmung des Coronavirus leisten zu können.“

Flexibler Einsatz

Praktisch sei die Einfachheit der Vorrichtung. Diese ist steckbar, ohne Verschraubungen zu montieren und zu befestigen sowie nach Gebrauch platzsparend verstaubar. Sie lässt sich damit – beispielsweise im Fall einer Grippe-Epidemie – flexibel einsetzen.
Mittlerweile gehen Bestellungen für die Schutzvorrichtungen aus ganz Österreich bei der Tischlerei Bernegger ein. Diese werden rasch und zuverlässig in den gewünschten Abmessungen gefertigt und geliefert und sind mittels Stecksystem problemlos und schnell zu montieren.

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen