Tourismus in Hinterstoder
"Sehen uns als Motor für Region"

Stefanie Lindbichler lud während des jüngst vergangenen Sommers zwei Mal zum Yoga auf die Höss.
  • Stefanie Lindbichler lud während des jüngst vergangenen Sommers zwei Mal zum Yoga auf die Höss.
  • Foto: HIWU
  • hochgeladen von Florian Meingast

Mehr und mehr Bergfreunde nutzen die Bergbahnen in Hinterstoder, auf die Wurzeralm oder auf den Wurbauerkogel, um auch im Sommer in den Genuss des Bergerlebnisses zu gelangen.

HINTERSTODER. In der aktuellen Sommersaison, die noch im Wochenendbetrieb bei Schönwetter bis zum 26. Oktober läuft, verzeichneten die Verantwortlichen der Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG bei den Gästebeförderungen im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von rund fünf Prozent. 

Buntes Programm

Verantwortlich für den Erfolg des Sommers ist für Helmut Holzinger, Vorstand der Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG, mitunter das bunte Veranstaltungsprogramm. So wurden etwa vom Almfest auf der Wurzeralm, der Biker Sonnwend am Wurbauerkogel und dem neuen Berg-Yoga-Angebot auf der Höss zahlreiche Gäste angezogen. „Die Region und ihr Angebot müssen sich laufend weiterentwickeln. Immer neue Zielgruppen erobern die Berge und finden dort Raum für ihre Betätigungen – von E-Bikern bis zu Yogafreunden. Wir als Bergbahnen sehen unsere Rolle als Motor für die gesamte Region. Daher stoßen wir auch immer wieder neue Themen an um einen Impuls für den Tourismus zu bewirken“, sagt Holzinger.

Aktuelle Informationen

Sämtliche Veranstaltungen, wichtige Informationen und Webcam-Übertragungen finden Sie auf den Internetpräsenzen des Wurbauerkogels und der Region Hinterstoder Wurzeralm sowie auf sowie auf Facebook unter„Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen“ und „Wurbauerkogel“.


Wissenswertes

Hinterstoder verfügt über das einzige Weltcupskigebiet Oberösterreichs. Jenes reicht bis auf 2.000 Meter Seehöhe und bietet Wintersportlern somit ein hohes Maß an Schneesicherheit auf 40 Pistenkilometern. Sportliche Skifahrer finden hier ein vielseitiges Angebot. Von der der Hannes-Trinkl-Weltcupstrecke über die Inferno-Piste mit einem Gefälle von 70 Prozent bis zur Höss Totale, in der auf 7,4 Kilometern 1.400 Höhenmeter überwunden werden. Familien mit kleineren Kindern finden auf vielen „blauen“ Pisten oder im neuen 16.500 Quadratmetern großen Kinderland Spaß. 
In Hinterstoder wird zu Beginn der kommenden Wintersaison zudem ein neues Aparthotel mit etwa 330 Betten eröffnet.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen