30.10.2017, 09:01 Uhr

Fotorückblick auf die Landesgartenschau 2017 in Kremsmünster

Wann? 17.11.2017 19:00 Uhr

Wo? Theatersaal im Stift Kremsmünster, Kremsmünster AT
Landesgartenschau Kremsmünster 2017 (Foto: Karlheinz Meidinger)
Kremsmünster: Theatersaal im Stift Kremsmünster | Am Freitag, 17. November 2017, 19 Uhr, kann im Theatersaal des Stiftes Kremsmünster auf sechs Monate Landesgartenschau zurückgeblickt werden.

Im Rahmen einer Benefizveranstaltung präsentiert Karlheinz Meidinger eine kompakte Auswahl seiner 5000 Fotos mit dem Titel „Landesgartenschau 2017 – Schöne Momente in Bildern“.

Der Bogen spannt sich von den (schneebedeckten) Frühlingsblühern über die Sommerblumenflor bis zu den Dahlien, Zinnien und Astern. Von den elf Hallenschauen im Feigenhaus, der Bonsai-Sonderschau und den schwimmenden Gärten über alle Höfe des Stiftes, den Sternwartepark, sämtliche Themengärten, den 6000 m2 großen Gemüsegarten, die Gärten am Fuße der Dändlleiten, die Kremsschanze und den neu gestalteten Marktplatz inkl. Balkonblumenschau bis zum Schloss Kremsegg mit dem blühenden Orchestergraben, seinen Klangräumen und bepflanzten Klavieren. Auch eine Auswahl der zahlreichen Veranstaltungen im Stift und auf der Schloss-Bühne sowie der Tag der Eröffnung und die Schlussveranstaltung finden sich in den Bildern wieder.

Eintritt: 10 Euro. Der Erlös geht zu 100 % an Licht ins Dunkel. Karten (nur Vorverkauf!) gibt es auf der Raiffeisenbank Kremsmünster. Freie Sitzplatzwahl.

Veranstalter: Friedenslicht-Marathon für Licht ins Dunkel

Verlosung von Warenpreisen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.