11.10.2017, 14:42 Uhr

"Hörenswürdigkeiten" in der Landesmusikschule Kirchdorf, Schloss Neupernstein

Wann? 19.10.2017 16:00 Uhr bis 30.11.2017 16:00 Uhr

Wo? Schloss Neupernstein, 4560 Kirchdorf an der Krems AT
Peter Androsch, Initiator der Hörstadt im Rahmen von Linz 09 Kulturhauptstadt. (Foto: Privat)
Kirchdorf an der Krems: Schloss Neupernstein | Akustische Spaziergänge mit Peter Androsch (Initiator der Hörstadt im Rahmen von Linz 09 Kulturhauptstadt Europas) im Rahmen von 40 Jahre Landesmusikschule Kirchdorf, am Donnerstag, 19. Oktober 2017, Donnerstag, 9. November 2017 und Donnerstag, 30. November 2017, jeweils 16 Uhr. Treffpunkt beim Brunnen im Schloß Neupernstein.

Der Linzer Komponist, Musiker und bildende Künstler beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Besonderheiten der Akustik und den Auswirkungen von Lärm und Beschallung. Drei Mal gibt es in den kommenden Wochen die Gelegenheit, den „Sound“ Kirchdorfs gemeinsam mit Peter Androsch auf seine Besonderheiten zu zu erkunden, dem „Stadtklangbild“, das aus natürlichen und von Menschen gemachten Geräuschen und Klängen besteht. Die Einladung zu diesen kostenlosen Hörspaziergängen richtet sich an alle Interessierten.

Um eine Anmeldung im Sekretariat der Landesmusikschule Kirchdorf wird gebeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.