18.01.2018, 09:36 Uhr

Horrorevent "Hunt for Elizabeth" ab März in Österreich

Micheldorf: Bader-Moser-Straße | Ab März 2018 kommt eine atemberaubende Show nach Österreich! Das Horrorevent „Hunt for Elizabeth“ feiert sein Debüt in den Bundesländern. Das Event ist definitiv nichts für schwache Nerven!

Hunt||for||Elizabeth

Das 2. Interregnum im Mittelalter. Eine Epoche, gezeichnet durch Machtkämpfe christlicher Orden und satanischer Gotteslästerer. Trotz heftigem Widerstands der Mönche, gelang es einem satanischen Orden des Teufels Kind zu gebären, namens

E l i z a b e t h

Seit der Geburt Elizabeths, ist auf dieser Welt niemand mehr sicher!
Nur DU kannst die Heimat des Ordens retten und den Fluch von Elizabeth zerstören.
Wagst du es......?

ABLAUF

Beim Horror-Event "Hunt for Elizabeth" bist du der Schlüssel zum Erfolg! Es erwarten dich Stunden voller Schrecken, Abenteuer und atemberaubender Eindrücke. Zuallererst werdet ihr in die dunkle Geschichte von Elizabeth und den hiesigen Burgmauern eingeführt.

Danach gilt es mindestens 6 Räume zu meistern, angefangen vom "Raum der Beschwörung", über die "Leichenhalle" bis hin zum "Raum der blinden Untoten" usw. Das Ziel ist klar, Elizabeth muss sterben.....Doch, habt Acht! Düsteren Kreaturen werdet ihr begegnen, die euch nichts Gutes wollen! Jedoch nicht alle Verwünschten führen Böses im Schilde.

Der "Verwirrte Ritter" zum Beispiel kämpft gegen den Fluch von Elizabeth an und hat meist gute und oft auch weniger gute Momente, man kann hier nur auf Glück hoffen....Hüten solltet ihr euch unter anderem von "Kenny, dem Mann der tausend Schatten, der kein Erbarmen kennt!

Das Event "Hunt for Elizabeth" dauert für jeden Besucher mindestens 2,5 bis längsten 3 Stunden! Jede halbe Stunde werden - je nach Größe der Location - 10 bis 15 Besucher in die Burg gelassen wobei sich jeder Raum mit einer Verweildauer von ca. 20 Minuten niederschlägt. In diesen Räumen gilt es knifflige Aufgaben zu meistern wobei du nebenbei auch noch versuchen solltest zu überleben. Mehr wollen wir noch nicht verraten.

Ausdrücklich festgehalten werden soll, dass dieses Event wahrlich nichts für schwache Nerven ist! Es handelt sich um ein einzigartiges neues Schockevent, dass mit anderen "Geisterhäusern oder dgl. nicht verglichen werden kann!" Bei unseren Events seid Ihr ganz alleine auf euch gestellt, wobei die ganze Gruppe nur über eine einzige Laterne verfügt und in der Location absolute Dunkelheit herrscht!

Hütet euch vor den Untoten....Wenn du das Event überlebt hast, kannst du danach kostenfrei mit den Darstellern Fotos schießen.
Sämtliche Urheberrechte an der Veranstaltung, den Inhalten bzw. dem Programm stehen im Eigentum der Firma Børnstein - Stars and more Eventmanagement Verein & Co KG und wird jede Nachahmung des Horrorevents oder deren Inhalte - auch in abgewandelter Form - ohne Ausnahme straf- und zivilrechtlich durch unsere Rechtsabteilung verfolgt.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungsorten finden Sie unter www.huntforelizabeth.webnode.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.