17.09.2016, 10:46 Uhr

Kinderführungen für Schulklassen im Schloss Kremsegg

Das Musikinstrumenten-Museum Schloss Kremsegg ist auch für Kinder einen Besuch wert. (Foto: Schloss Kremsegg)

Probieren - hören - sehen - staunen: Das Musikinstrumenten-Museum Schloss Kremsegg in Kremsmünster bietet speziell für Schulklassen und Gruppen für Kinder ein umfangreiches Angebot an.

KREMSMÜNSTER. Im Musikinstrumenten-Museum können verschiedene
Instrumente mit allen Sinnen erkundet werden. Die Führungen dauern zirka ein bis eineinhalb Stunden und werden individuell auf die Wünsche der jeweiligen Gruppen abgestimmt. Die Besonderheit im Museum liegt im Ausprobieren einiger Instrumente. Es gibt auch die Möglichkeit, Instrumente zu basteln (Marienkäfer, Regenmacher, Panflöte).

Gruppengröße: max. 25 Personen
Anmeldung bei Margit Klausner, Tel. 07583 5247-14
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.