23.11.2016, 18:16 Uhr

Stimmungsvoller Adventmarkt in Windischgarsten

Wann? 03.12.2016 14:00 Uhr bis 04.12.2016 10:00 Uhr

Wo? Ortszentrum, Hauptstr., 4580 Windischgarsten AT
Windischgarsten: Ortszentrum | Am Samstag, 3, 14-20 Uhr und Sonntag, 4. Dezember 2016, 10-18 Uhr, findet der Windischgarstner Adventmarkt statt.

Er erstreckt er sich über das gesamte Ortszentrum von Windischgarsten. Die Hauptstraße wird an beiden Tagen zur liebevoll dekorierten Fußgängerzone. Sie bietet Besuchern und Gästen viel Platz zum Genießen, Bummeln und Gustieren. Der Marktplatz erstrahlt in besonders stimmungsvollen Licht mit großem Christbaum, Adventkranz und Krippe. Zahlreiche Stände verzaubern mit Kunsthandwerk, Gediegenem, Bodenständigem und regionalen Köstlichkeiten. Auch die Geschäfte haben an beiden Tagen geöffnet. Somit kann den Besuchern und Gästen gemeinsam mit den Wirten und Ausstellern ein vielfältiges Angebot geboten werden.

Das Programm umfasst unter anderem Darbietungen ziehender Bläsergruppen, Alphornbläsern und Chören, ein Niglo- und Krampusspiel und eine Kripperlausstellung. Eine Besonderheit: Das Sonderpostamt im Zeichen des Niglo-Brauchtums (Immaterielles UNESCO-Kulturerbe). Auch Christbäume gibt es zu kaufen.

Kinder dürfen sich auf das Basteln und Bemalen von kleinen Weihnachtsgeschenken, vorweihnachtliche Märchenlesungen, Alpakas und einen Streichelzoo freuen. Sie können an beiden Tagen einem Puppentheater lauschen oder sich als Zuckerbäcker im Verzieren duftender Lebkuchen versuchen. Heuer neu: Die eigens ins Leben gerufene Märchengasse und der Musikalische Märchenwald.

Geöffnet hat der Windischgarstner Adventmarkt am Samstag, 3. Dezember von 14 bis 20 Uhr. Am Sonntag, 4. Dezember können sich Besucher von 10 bis 18 Uhr vom weihnachtlichen Ambiente verzaubern lassen. Ein besonderer Tipp für Brauchtumsinteressierte: Der traditionelle Niglo-Umzug (Immaterielles UNESCO-Kulturerbe) am Montag, 5. Dezember ab 18 Uhr am Hauptplatz Windischgarsten.

Alle Fotos: Habersack
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.